Alle Kategorien
Suche

Keine Zeit totschlagen - Anregungen für sinnvolle Beschäftigung

Ist Ihnen langweilig? Ihre Freunde und Familie haben keine Zeit? Sie haben keine Ideen, wie Sie die Zeit totschlagen können? Dabei gibt es so viele Möglichkeiten zur Beschäftigung.

Verabschieden Sie sich von der Langeweile.
Verabschieden Sie sich von der Langeweile.

Beschäftigungsmöglichkeiten zum Zeit totschlagen

  • Langeweile? Sie möchten das Haus jedoch nicht verlassen? Wie wäre es mit Rätseln? Kreuzworträtsel oder Sudoku zum Beispiel. Dies können Sie in einer Tageszeitung machen, wenn Sie noch ältere Exemplare herumzuliegen haben. Sie können die Spiele auch online spielen.
  • Keine Lust auf Rätseln, aber auf spielen? Wie wäre es mit Rommé, Canasta, Kniffel oder Skat? Auch Gesellschaftsspiele können online gezockt werden. Schauen Sie dafür auf einer Suchmaschine, denn manche Anbieter verlangen Geld oder eine vorherige Anmeldung. Wenn man ein bisschen schaut, geht es auch ohne dies.
  • Eine andere Möglichkeit von zu Hause aus wären noch Telefonieren, Buch lesen, Fernsehen oder DVD gucken. Wobei Sie dies wahrscheinlich bereits getan haben und daraus die resultierende Langeweile entstanden ist. Falls nicht, dann starten Sie los. Damit können Sie wunderbar die Zeit totschlagen.
  • Sie möchten sich bewegen? Wie wäre es mit aufräumen/ausmisten? Wann haben Sie das letzte Mal Ihre Schränke entrümpelt? Diese Beschäftigung ist sehr gut zum Zeit totschlagen und gegen die Langeweile und zudem noch praktisch für den Haushalt. Vielleicht finden Sie ja die eine oder andere Erinnerung.
  • Eine immer nach hinten verschobene Aufgabe ist das Aufräumen des Kellers. Doch warum nicht jetzt damit anfangen? Irgendwann muss es mal getan werden, doch bitteschön nicht dann, wenn Sie keine Zeit haben. Los geht's! Und auch hier können kleine Überraschungen ans Tageslicht kommen. Eventuell finden Sie auch die damals so hässlich empfundene Lampe wieder und plötzlich gefällt sie Ihnen. Dann haben Sie gleich ein neues Schmuckstück in Ihrer Wohnung.
  • Wie finden Sie Ihre Wohnung? Sind Sie zufrieden oder wäre ein Abwechslung nicht schlecht? Ein neuer Anstrich vielleicht, eine neue Farbe? Gehen Sie in den Baumarkt und lassen Sie sich von der mannigfaltigen Farbpracht der Raumfarben inspirieren. Ist das Passende dabei? Wunderbar: Kaufen und losmalern. Vergessen Sie nicht das dazugehörige Zubehör, wie Pinsel, Abdeckfolie etc.
  • Wann waren Sie das letzte Mal beim Sport? Aha. Sie wissen, was zu tun ist. Sportsachen, Turnschuhe, Handtuch, Getränk und einen MP3-Player eingepackt und Sie können gleich auf's Laufband gehen. Wenn Sie nicht in einem Studio angemeldet sind, sich aber dennoch dazu berufen fühlen Sport zu treiben, gehen Sie einfach in den nächstgelegenen Park.
  • Shoppen! Verwöhnen Sie sich doch mal wieder mit einem Shoppingbesuch. Das hilft garantiert gegen Langeweile und bereitet immer wieder Freude. Vorausgesetzt, es gibt die Schuhe in Ihrer Größe, sonst kann es schon mal fies werden. Belohnen und trösten Sie sich mit einem Besuch im Friseurladen. Da gibt es das Passende für Sie.
  • Sie möchten mal wieder Kultur erleben? Je nach Wetterlage und Interesse können Sie z.B. folgende Unternehmen tätigen: Tierpark, Museum, Theater, Vorlesung, Konzert, Ausstellung und, und, und. Es bieten sich in Ihrer Stadt sicher eine Menge Aktivitäten dieser Art an.
Teilen: