Alle Kategorien
Suche

Keine Antwort auf E-Mail mit Bewerbungsunterlagen - was tun?

Sie haben per E-Mail Ihre Bewerbungsunterlagen versendet und noch keine Antwort erhalten? So gehen Sie jetzt am besten vor.

Bewerbungen kann man per E-Mail versenden.
Bewerbungen kann man per E-Mail versenden.

Sie wollten sich auf einen Job bewerben und haben Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail verschickt? Nun warten Sie verzweifelt auf eine Antwort und wissen nicht, was Sie tun sollen? Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie am besten vorgehen können.

Keine Antwort-E-Mail auf Bewerbungsunterlagen - die beste Vorgehensweise

  1. Wenn Sie keine Antwort auf Ihre E-Mail mit den Bewerbungsunterlagen bekommen haben, dann ist dies natürlich sehr ärgerlich. Doch sollten Sie jetzt nichts überstürzen, um Ihren möglicherweise zukünftigen Arbeitgeber nicht zu verschrecken. Sehen Sie es erst mal positiv: Solange Sie keine Absage bekommen haben, sind Sie vielleicht noch im Rennen. Bevor Sie weiter handeln, überlegen Sie vorab ganz genau, wie lange es her ist, dass Sie Ihre Bewerbung versendet haben. Sehen Sie ggf. im E-Mail-Ausgang nach.
  2. Stellen Sie nun eine realistische Schätzung auf: Wie groß und bekannt ist der Betrieb, bei dem Sie sich beworben haben? Wie viele Stellen sind ausgeschrieben und wie viele Bewerbungen werden möglicherweise eingegangen sein? Wenn die Wartezeit in Bezug auf diese Kriterien noch im normalen Bereich liegt, dann machen Sie erst mal gar nichts und warten Sie noch eine Woche ab.
  3. Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie lange genug gewartet haben, dann checken Sie bitte, ob Ihre Kontaktdaten in den Bewerbungsunterlagen stimmen. Ein kleiner Zahlendreher in der Telefonnummer kann fatale Folgen haben. Wenn Sie einen Fehler in den Daten entdecken, dann melden Sie sich sofort mit einem aktuellen Kontaktbogen beim Betrieb.
  4. Wenn Ihre Kontaktdaten in den Bewerbungsunterlagen stimmen, dann prüfen Sie, ob die Kapazität Ihres Mailprogrammes vielleicht belegt ist.
  5. Wenn alles seine Richtigkeit hat und Sie nicht mehr warten möchten, dann suchen Sie sich die Telefonnummer des Betriebs heraus, von dem Sie noch keine Antwort bekommen haben und fragen Sie freundlich nach, ob Ihre E-Mail nicht angekommen ist.

Bei Bewerbungen heißt es immer: Geduld haben: Doch Sie müssen nicht unendlich lange warten. Nach einigen Wochen ist eine höfliche Nachfrage angebracht und zeugt von Engagement.

Teilen: