Alle Kategorien
Suche

Kefir - die Wirkung für Ihr Beautyprogramm nutzen

Kefir wird eine sehr positive Wirkung auf den Körper nachgesagt. Wer ihn regelmäßig verzehrt, soll sich einer besseren Gesundheit erfreuen und der Schönheit ist er auch noch zuträglich

Kefir hat eine sehr positive Wirkung auf die Gesundheit.
Kefir hat eine sehr positive Wirkung auf die Gesundheit.

Was Sie benötigen:

  • Zutaten für die Reinigungsmilch:
  • 15 ml Milchkefir
  • 5 ml Zitronensaft
  • Zutaten für die Maske:
  • 15 ml Hefe
  • 15 ml Milchkefir
  • 5 ml Zitronensaft
  • Zutaten für die Sonnenbrandpflege:
  • 30 ml Rosenwasser
  • 150 ml Milchkefir

Weiterer Autor: Linda Benninghoff

Kennen Sie die Werbung, in der ein schöner Mann Kefir trinkt und gesagt wird, dass er nur deshalb so toll aussehe? Es stimmt, Kefir werden wahre Wunder nachgesagt, wenn es um Schönheit und Gesundheit geht, und das ist auch gar nicht so falsch. Er wirkt wirklich super.

So wirkt Kefir auf den Körper

  • Kefir hat eine sehr gute Wirkung auf den Darm. Er enthält sehr viele Mikrokulturen, die die Darmflore sanieren. Das ist gerade bei Verdauungsproblemen und Verstopfung gut.
  • Er stärkt das Immunsystem, da er sehr viele Vitamine enthält.
  • Da er keinen Milchzucker enthält, ist er für Allergiker mit einer Laktoseunverträglichkeit sehr gut verträglich.
  • Man sagt auch, dass Kefir bei einer Psoriasis positiv wirken soll. Demnach soll man in das Badewasser einen Becher Kefir geben, um die Haut zu beruhigen.
  • Kefir soll außerdem einen positiven Einfluss auf das Herzkreislaufsystem haben. Leiden Sie unter einem erhöhten Blutdruck oder Cholesterinwerten sowie Arteriosklerose, trinken Sie ihn vorbeugend täglich.

Die Wirkung für die Schönheit nutzen

  • Für eine Reinigungsmilch mischen Sie Milchkefir und Zitronensaft und tränken ein Wattepad damit. Anschließend waschen Sie das Gesicht mit lauwarmem Wasser. Die Mischung ist sehr gut für fettige und unreine Haut.
  • Für eine Maske mischen Sie Milchkefir, Hefe und Zitrone zu einer Paste. Lassen Sie die Maske 10-15 Minuten einwirken und waschen Sie sie dann ab.
  • Haben Sie einen Sonnenbrand, braucht die Haut viel Pflege. Mischen Sie Kefir und Rosenwasser und betupfen Sie die betroffenen Stellen damit jede Stunde. Der Kefir wirkt kühlend und verhindert eine Entzündung, das Rosenwasser spendet Feuchtigkeit und riecht gut.

Wenn Sie die Wirkung von Kefir noch nicht kennen, sollten Sie sie unbedingt testen, Sie werden überrascht sein.

Teilen:
Der Inhalt der Seiten von www.helpster.de wurde mit größter Sorgfalt, nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann gleichwohl keine Gewähr übernommen werden. Aus diesem Grund ist jegliche Haftung für eventuelle Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung des Informationsangebots ausgeschlossen. Informationen und Artikel dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung und/oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von www.helpster.de kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.