Alle Kategorien
Suche

Kastanienmännchen basteln - Anleitung für Kinder

Kastanienmännchen basteln - Anleitung für Kinder2:55
Video von Lars Schmidt2:55

Der Herbstwind bläst durch die Bäume, es fallen jede Menge Kastanien herunter. Die Kinder bringen sie glücklich mit nach Hause. Frisch, glänzend, so richtig schön. Mama, können wir damit Kastanienmännchen basteln?

Was Sie benötigen:

  • Kastanien
  • Kastanienschalen
  • Eichelschalen
  • Moos
  • kleine Blätter
  • Zahnstocher
  • Filzstifte
  • Kleber
  • evtl. eine Stricknadel oder ähnliches
  • Messer

So basteln Sie Kastanienmännchen mit Ihren Kindern

  • Um mit Ihren Kinder Kastanienmännchen zu basteln, sammeln Sie bei einem gemeinsamen Spaziergang verschiedene Naturmaterialien wie Kastanien, Kastanienschalen, Eichelschalen, Moos, Blätter - Ihrer Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. 
  • Am besten basteln Ihre Kinder die Kastanienmännchen, solange die Kastanien noch ganz frisch sind. Da sind sie weicher und lassen sich leichter anstechen. Dafür eignen sich kurze Stricknadeln oder Ähnliches ganz gut. Wenn Sie die Kastanien mit den Zahnstochern anstechen, besteht die Gefahr, dass die Zahnstocher dabei in den Kastanien abbrechen. Kleineren Kindern sollten Sie beim Anstechen der Kastanien helfen, damit sie dabei nicht abrutschen und sich an der Hand verletzen.
  • Lassen Sie die Kinder schöne, runde Kastanien für die Gesichter aussuchen. Die angeraute Fläche der Kastanie dient als Gesicht. Hier können die Kinder mit den Filzstiften Augen, Nase und Mund aufmalen. Passend darunter stechen Sie ein Loch vor, das später für den Hals gebraucht wird. Als Haare können die Kinder ein wenig Moos aufkleben. Die Kastanienschalen und Eichelschalen eignen sich als nette Mützen, die oberhalb der "Haare" aufgeklebt werden. Lassen Sie den Kleber am Kopf etwas trocknen. Danach können Ihre Kinder ein Zahnstocherstück in das Loch für den Hals stecken. Falls er nicht von selbst hält, geben Sie einfach einen Tropfen Kleber vorab ins Loch.
  • Als Körper dürfen die Kinder wieder runde Kastanien aussuchen und nach Belieben bunte Knöpfe oder Ähnliches darauf malen. Die "Körperkastanien" brauchen fünf Löcher. Zwei für die Arme,  zwei für die Beine und eines für den Hals. Als Arme und Beine können die Kinder wieder Zahnstocherstücke in die vorgestochenen Löcher stecken. Die Länge richtet sich dabei per Augenmaß nach der Größe der Kastanien. Bevor Ihre Kinder das Zahnstocherstück vom Kopf mit dem Körper verbinden, können Sie kleine Blätter als bunten Kragen dazwischen stecken.   
  • Als Füße eignen sich Kastanien mit einer abgeflachten Seite. Sollten Sie nur runde Kastanien gefunden haben, können Sie diese auch mit dem Messer flach schneiden. Die flache Seite legen Sie als Standfläche nach unten. Nach oben bekommen die Kastanien ein Loch für das jeweilige Bein. Jetzt noch schnell zusammenstecken und fertig sind die Kastanienmännchen.  

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos