Alle Kategorien
Suche

Kastanienbraune Haare - das sieht am schönsten dazu aus

Kastanienbraune Haare sind wunderschön. Und noch toller wirken sie, wenn Sie sie mit dem richtigen Make-up und der richtigen Kleidung kombinieren. So gelingt es Ihnen.

Kastanienbraune Haare sehen toll aus.
Kastanienbraune Haare sehen toll aus.

Wem kastanienbraune Haare besonders gut stehen

  • Besonders gut stehen kastanienbraune Haare Herbsttypen. Wenn Sie also braune Augen haben, wirken kastanienbraune Haare sehr schön und harmonieren mit Ihrem Gesicht.
  • Auch zu einem leicht gebräunten Teint sehen kastanienbraune Haare toll aus. Jedoch steht die Haarfarbe auch blassen Hauttypen mit braunen Augen.
  • Eine kastanienbraune Haarfarbe sieht bei verschiedensten Frisuren toll aus. Egal ob Sie einen pfiffigen Kurzhaarschnitt haben oder Ihr Haar in langen Wellen tragen, eine Kastanientönung verleiht dem Haar sofort eine tolle Leuchtkraft und sieht besonders toll aus, wenn das Licht darauf fällt.

Make-up und Styling zu Ihrer Haarfarbe

  • Zu kastanienbraunen Haaren passen am besten herbstliche Naturtöne, die sich sowohl in Ihrem Make-up als auch in Ihrer Kleidung wiederfinden sollten.
  • Ganz toll zu kastanienbraunen Haaren wirken Lippenstifte oder Lipglosse in Brauntönen. Kombinieren Sie diese mit einem Lidschatten in Beige- oder Brauntönen.
  • Auch olivfarbener Lidschatten sieht toll zu Ihrer Haarfarbe aus.
  • Zusätzlich zum Lidschatten sollten Sie Ihre Augen mit schwarzem Eyeliner auf dem oberen Lid betonen.
  • Lackieren Sie sich auch die Nägel in einem bräunlichen Farbton. Es sieht toll aus, wenn Lippen und Fingernägel im gleichen Farbton gehalten sind.
  • Zu kastanienbraunen Haaren können Sie besonders gut Kleidungsstücke in Naturweiß, Beigetönen, Brauntönen und Grüntönen tragen. Auch Schwarz harmoniert gut mit Ihrer Haarfarbe.
  • Besonders wenn Sie einen dunklen Teint haben, können Sie auch toll orange-gelbe oder hell-olivfarbene Seventieskleidchen tragen. 
  • Auch ein helles Rosé passt gut zu kastanienbraunem Haar.
  • Probieren Sie einfach aus, was mit Ihrer Haarfarbe harmoniert, Sie dabei aber nicht blass wirken lässt.

Denken Sie bei Kleider- und Make-up-Wahl immer daran, dass es natürlich aussehen soll. Vermeiden Sie zu viele und zu kühle Farben und setzen auf warme Herbsttöne.

Teilen: