Alle Kategorien
Suche

Kaschmirschal richtig waschen

Auch Kaschmirschals werden mit der Zeit dreckig. Dann muss man sie waschen, sollte dabei allerdings sehr behutsam vorgehen, damit das kostbare Material nicht zu Schaden kommt.

Kaschmirschals sollen beim Waschen schön bleiben.
Kaschmirschals sollen beim Waschen schön bleiben.

Was Sie benötigen:

  • flüssiges Wollwaschmittel

Flecken beim Kaschmirschal beseitigen

Hat Ihr Kaschmirschal Flecken abbekommen, können Sie versuchen, diese zu beseitigen. Sie müssen unter Umständen nicht den ganzen Schal waschen, um ihn sauber zu bekommen.

  • Haben Sie Ihren Kaschmirschal z. B. mit etwas bekleckert, ist die beste Methode, den Fleck sogleich vorsichtig abzutupfen. Da Wolle und Kaschmir mit einer Fettschicht umgeben sind, saugen Sie Flüssigkeiten nicht umgehend auf. Solche Flecken können Sie mit einem Taschentuch oder Küchenkrepp behutsam aufsaugen. Berühren Sie dabei am besten immer nur den Fleck und nicht den Kaschmirschal.
  • Sind die Flecken schon älter oder eingetrocknet, können Sie sie vorsichtig mit etwas lauwarmem Wasser auswaschen. Halten Sie immer nur das Stück mit dem Fleck unter das Wasser. Reicht Wasser alleine nicht aus, benutzen Sie etwas milde flüssige Seife. Es eignen sich z. B. ungefärbte Haarshampoos aus der Naturkosmetik.

Den Schal komplett waschen

Sollten Sie Ihren Kaschmirschal komplett waschen wollen, haben Sie dazu zwei Möglichkeiten:

  • Eine Variante ist, in eine Schüssel oder das Waschbecken im Bad warmes Wasser zu füllen. Geben Sie dazu etwas Waschmittel. Sie sollten unbedingt ein flüssiges Waschmittel für Wolle und Feines verwenden. Dies schont das empfindliche Material.
  • Legen Sie den Schal hinein und lassen ihn eine Weile einweichen, bevor Sie ihn mit den Fingern vorsichtig waschen. Reiben Sie dabei nicht, sondern drücken nur sanft. Anschließend unter fließendem kalten oder lauwarmen Wasser ausspülen.
  • Alternativ können Sie auch ein Woll- oder Handwaschprogramm Ihrer Waschmaschine benutzen. Waschen Sie auf 30 Grad mit etwas flüssigem Wollwaschmittel. Schleudern Sie aber Ihren Kaschmirschal nie, auch nicht nur kurz.
  • Legen Sie Ihren tropfnassen Kaschmirschal zum Trocknen auf ein Badelaken und dieses auf eine Heizung.
Teilen: