Alle Kategorien
Suche

Kartengestaltung kostenlos vornehmen - so geht's mit Inkscape

Kartengestaltung kostenlos vornehmen - so geht´s mit Inkscape1:30
Video von Bruno Franke1:30

Wer ein wenig kreativ sein möchte, dem steht eine kostenlose Kartengestaltung mit spezieller Software zur Verfügung. In der letzten Zeit wurden immer mehr Karten für alle Möglichkeiten und zu allen Anlässen selbst gestaltet, um auf diese Weise ein Unikat zu schaffen.

Eine persönliche Kartengestaltung kommt immer gut an

  • Für jeden Anlass gibt es eine ganze Reihe von verschiedenen Karten, wobei es aber sehr viele gibt, bei denen die Sprüche oder Verse größtenteils gleich sind. Wer ein wenig kreativ ist, kann aber für praktisch jeden Anlass eine ganz persönliche Karte gestalten. Sehr hilfreich können dabei besondere Programme sein, welche bei der Erstellung solcher Karten viele Ideen liefern können.
  • Um eine perfekte Kartengestaltung durchführen zu können, müssen Sie zunächst eine ungefähre Idee haben, wie Sie Ihre Karte gestalten möchten. Auf dem Softwaremarkt gibt es eine ganze Reihe von Programmen, mit denen Sie die ausgefallensten Karten erstellen können. Eines davon ist Inkscape, welches von der Bedienung her sehr leicht zu handhaben ist. Dazu gehört natürlich auch eine gedankliche Aufteilung der gewünschten Karte, damit Hintergrund und das Hauptaugenmerk genau aufeinander abgestimmt sind.

Die eigenen Gedanken sind kostenlos

  • Ein besonderer Spruch oder ein kleines selbst verfasstes Gedicht sind ebenfalls besondere Unikate, welche durch verschiedene Elemente von Inkscape noch untermalt werden. Mittlerweile bietet dieses Programm auch die kostenlose Kartengestaltung in 3D-Optik an, doch nicht immer muss diese Technik angewendet werden.
  • Wenn Sie Ihre Kartengestaltung mit Inkscape durchführen, können Sie neben Ihrem Text auch noch verschiedene Elemente, welche die entsprechende Person auch auf sich beziehen kann, entweder an den Rand setzen oder vom gesamten Text umfließen lassen. Dabei kommt es immer auf die Art der Karte an.
  • Trauerkarten haben immer eine beklemmende Wirkung, da sie immer nur in schwarzer Schrift und mit schwarzer Umrandung zu kaufen sind. Doch muss es nicht unbedingt immer schwarz sein. Die Karte kann auch so gestaltet werden, dass sie die Hinterbliebenen ein wenig aufmuntern und etwas Hoffnung geben kann. Daher würde eine in Silber gehaltene Karte eine sehr gute Wirkung erzielen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos