Alle Kategorien
Suche

Karl-May-Bücher - Wert richtig kalkulieren

Wer Abenteuerromane liebt, kommt an Karl May nicht vorbei: Seit dem 19. Jahrhundert, in dem der Meister dieses Genres zu schreiben begonnen hat, sind unzählige Ausgaben seiner Bücher in zahllosen Sprachen erschienen. Einige ältere Ausgaben haben inzwischen einen beträchtlichen Wert.

Karl-May-Bücher können wertvoll sein.
Karl-May-Bücher können wertvoll sein.

Nicht jedes alte Buch ist auch wertvoll: Seltenheit ist meist das Hauptkriterium für den hohen Wert bestimmter Bücher. Um den Wert Ihrer Karl-May-Bücher einschätzen zu können, haben Sie mehrere Möglichkeit, nachzuforschen.

Informationen über Karl May und sein Werk einholen

  • Ihr erster Schritt in Richtung Kalkulation des Wertes Ihrer Karl-May-Bücher ist die Information über den Autor und sein Werk.
  • Stellen Sie fest, wann der Titel, den Sie besitzen, geschrieben wurde und wann und wo er erstmals veröffentlicht wurde. Könnte es sich bei Ihrem Buch um eine Erstausgabe handeln?
  • Recherchieren Sie auch über Ihre Ausgabe: In welchem Verlag ist diese erschienen? Wie hoch war die Auflagenzahl? Könnte es sich bei Ihrem Exemplar um eines der wenigen noch erhaltenen der Ausgabe handeln?

Internet-Plattformen für die Wertschätzung von Büchern nutzen

Anhaltspunkte für den materiellen Wert Ihrer Karl-May-Bücher können Sie durch Vergleiche mit den Preisen auf Online-Verkaufsplattformen erhalten.

  • Privatverkäufer versuchen häufig ihre Bücher über Plattformen wie booklooker oder eBay zu verkaufen. Auch auf Amazon ist es möglich, gebrauchte Bücher zu verkaufen. An den Preisen der hier angebotenen Ausgaben können Sie einen ersten Anhaltspunkt über den jeweiligen Wert finden, jedoch handelt es sich bei den Verkäufern auch oft um Privatleute, die keine Kenntnis über den wirklichen Wert der Bücher haben.
  • Eine Verkaufsplattform, auf der ausschließlich professionelle Antiquare gebrauchte Bücher anbieten, ist die Website des ZVAB (Zentrales Verzeichnis Antiquarischer Bücher). Die dort angebotenen Ausgaben wurden von Profis begutachtet, die den wahren Wert eines Buches verlässlich kalkulieren können.
  • Beachten Sie bei allen Suchmöglichkeiten: Es ist unerlässlich, dass Sie die exakt gleiche Ausgabe mit Ihrem Exemplar vergleichen. Diese können Sie an dem Verlagsort, dem Verlag, dem Erscheinungsjahr und gegebenenfalls der Angabe, dem wievielten Tausend der Auflage Ihr Buch entstammt, feststellen. Eine ISBN befindet sich nur auf Büchern, die ab den 1970er Jahren erschienen sind.
  • Auch der Zustand Ihres Exemplars nimmt Einfluss auf dessen Wert. In professionellen Online-Antiquariaten wird der Zustand der angebotenen Bücher stets genau angegeben, sodass Sie sehen können, ob Ihr Exemplar des Buches besser oder schlechter erhalten ist.

Den Wert von Büchern professionell schätzen lassen

Nach der vorherigen Eigeninformation ist Ihr nächster Schritt zur Einschätzung des Wertes Ihrer Karl-May-Bücher der Gang zum Antiquar.

  • Antiquare, also Profis, die mit alten Büchern handeln, können anhand von Katalogen und vor allem aufgrund ihrer beruflichen Erfahrung eine professionelle Einschätzung des Handelswertes Ihrer Bücher abgeben.
  • Die Einschätzungen beziehen sich auf aktuelle Verkaufspreise eben dieser Ausgabe. Jedoch garantieren diese Angaben nicht, dass sich auch ein Käufer für Ihre Bücher finden lässt. Antiquare werden als Zwischenverkäufer nur einen geringeren Betrag als die aktuelle Höhe der Endverkaufspreise an Sie bezahlen.
  • In allen größeren Städten finden sich Antiquariate, an die Sie sich wenden können. Nutzen Sie einfach eine Suchmaschine oder die Gelben Seiten.
Teilen: