Alle ThemenSuche
powered by

Kapitälchen mit Word 2010 erzeugen - so geht's

Kapitälchen sind eine Formatierungsvariante, die auf jede Schriftart angewendet werden kann. Es handelt sich um eine besondere Darstellung der Schrift in Großbuchstaben (Versalien). Großbuchstaben am Anfang von Wörtern werden in dieser Formatierung etwas höher dargestellt als die ehemaligen Kleinbuchstaben. Um in Word 2010 Kapitälchen zu erzeugen, gibt es drei verschiedene Möglichkeiten.

Kapitälchen mit Word 2010 erzeugen - so geht´s
Video von Bruno Franke

Formatierung der Schrift in Kapitälchen als Effekt

  1. Markieren Sie in Word 2010 die Textstellen, denen Sie das Format „Kapitälchen“ zuweisen möchten.
  2. Rufen Sie die Registerkarte „Start“ auf.
  3. Klicken Sie im Bereich „Schriftart“ auf das kleine Kästchen mit dem Pfeil rechts neben der Bezeichnung „Schriftart“.
  4. Im Dialogfenster, das jetzt erscheint, klicken Sie im mittleren Bereich unter „Effekte“ rechts „Kapitälchen“ an und bestätigen mit „OK“.

Tastenkombination für die Formatierung in Word 2010

  1. Auch hier müssen Sie zunächst alle Textbereiche markieren, die als Kapitälchen dargestellt werden sollen.
  2. Die Tastenkombination für die Erstellung von Kapitälchen ist: Strg + Umschalttaste + Q. Drücken Sie die beiden ersten Tasten, halten Sie sie gedrückt und drücken Sie zusätzlich die Taste für den Buchstaben Q.

Kapitälchen in Word 2010 durch verschiedene Schriftgrößen

Der große Vorteil dieser Methode besteht darin, dass Sie die Größenunterschiede zwischen den Groß- und Kleinbuchstaben deutlicher darstellen können, als mit der Standardeinstellung von Word 2010 für Kapitälchen.

  1. Schreiben Sie den Text, der mit dem Format Kapitälchen erscheinen soll, sofort in Großbuchstaben, indem Sie die Feststelltaste (die Taste oberhalb der Umschalttaste) vor der Eingabe drücken. Alternativ können Sie Folgendes tun: Markieren Sie Ihren Text und rufen Sie das Dialogfenster „Schriftart“ im Registerbereich „Start“ von Word 2010 auf. Wählen Sie dort als Effekt „Großbuchstaben“.
  2. Nun wird es etwas knifflig. Markieren Sie alle Buchstaben, die vorher Kleinbuchstaben waren.
  3. Weisen Sie dem ausgewählten Text eine kleinere Schriftart zu. Dazu klicken Sie im Bereich „Schriftart“ direkt auf die Anzeige für den Schriftgrad. Er wird nun blau hinterlegt. Geben Sie über die Tastatur eine neue Schriftgröße ein, zum Beispiel eine Acht und bestätigen Sie den Eintrag durch Drücken der „Enter“-Taste. Sie können auch über den kleinen Pfeil neben der Anzeige des Schriftgrades eine Liste aufrufen, aus der Sie mit einem Klick die neue Schriftgröße auswählen.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Freies Zeichnen in Word 2010 - so klappt's
Claudia Jansen
Computer

Freies Zeichnen in Word 2010 - so klappt's

Wer von einer älteren Version des Textverarbeitungsprogramms Word auf die aktuelle Version „Word 2010“ umsteigt, muss sich erst einmal mit einer völlig neuen Programmoberfläche …

Formular erstellen mit Word 2010 - so geht's
Markus Eckert
Computer

Formular erstellen mit Word 2010 - so geht's

Mit Word 2010 von Microsoft können Sie viel mehr machen als nur Texte eingeben oder ausdrucken. Für den häufigen Gebrauch können Sie ein Formular erstellen, welches Sie nach …

EXT3 formatieren - so geht's
Kevin Höbig
Computer

EXT3 formatieren - so geht's

Um einen Datenträger unter Windows ins EXT3-Dateisystem zu formatieren, können Sie dies relativ einfach mit der Freeware "GParted Live" machen. Warum Sie dieses Programm zum …

GVU-Trojaner entfernen - so geht's
Thomas Müller
Computer

GVU-Trojaner entfernen - so geht's

Immer wieder werden Computer-User Opfer des GVU-Trojaners, während sie im Internet surfen. Doch diese Malware, deren einziger Zweck darin besteht, einen Erpressungsversuch zu …

ICQ-Account löschen - so geht´s
Michaela Geiger
Computer

ICQ-Account löschen - so geht's

Einen ICQ- Account besitzt heute fast jeder, der regelmäßig im Internet unterwegs ist. Aber wie löscht man den Account, wenn man ihn nicht mehr benötigt oder ihn einfach nicht …

Google Chrome - Design ändern
Leon Schwarz
Computer

Google Chrome - Design ändern

Der Browser Google Chrome ist ein leicht zu bedienendes Programm, mittels dessen Sie sich in den Weiten des Internets bewegen können. Das Design von Google Chrome kann überdies …

Anleitung - PDF umwandeln in JPG
Fabian Janisch
Computer

Anleitung - PDF umwandeln in JPG

PDF Dateien sind in der heutigen Zeit aus dem Computerleben nicht mehr wegzudenken. Sowohl in der Berufs- als auch im Alltagsleben. Universitätsskripten, Vorträge, etc. werden …

Ähnliche Artikel

Dropdown in Word 2010 - so erstellen Sie die Liste
Ruth Heiden
Software

Dropdown in Word 2010 - so erstellen Sie die Liste

Das besondere an einem Textbearbeitungsprogramm wie Word 2010 ist, dass Sie nicht nur fließend Schrift darstellen können, sondern auch, dass damit komplexe und schwierige …

Viele Excel-Befehle können durch Tastenkombinationen aufgerufen werden.
Heike Schoch
Computer

Excel-Befehle einfach erklärt

Das Tabellenkalkulationsprogramm Excel lässt sich durch Verwendung der verschiedensten Excel-Befehle vereinfachen. Werden Funktionen angewandt, dann können Sie sogar …

Machen Sie Ihre Gefühle mit Smileys deutlich.
Jennifer Fiederer
Internet

Facebook-Smileys - so peppen Sie eine Unterhaltung auf

Gerade in einer Unterhaltung ist es vielen Usern wichtig, sich emotional ausdrücken zu können. Die zahlreichen Facebook-Smileys sorgen dafür, dass Sie Ihre Gefühle richtig zur …

Zwei Möglichkeiten stehen zur Auswahl.
Antje Müller
Computer

Ankreuzkästchen einfügen in Word – so geht's

Möchten Sie eine Checkliste erstellen oder ein Formular mit verschiedenen Optionen zum Auswählen? Hier erfahren Sie, wie Sie entsprechende Ankreuzkästchen sowohl in Dokumente …

Zeilenabstand in Word 2010 ändern - so gehen Sie vor
Frauke Itzerott
Computer

Zeilenabstand in Word 2010 ändern - so gehen Sie vor

In der 2010er Version von MS Word hat sich viel verändert gegenüber den Versionen zuvor. Einfache Formatierungsbefehle, wie das Ändern des Zeilenabstandes, finden sich nun an …

Word 2010: Seitenzahlen ab Seite 3 erstellen
Diana Kossack
Computer

Word 2010: Seitenzahlen ab Seite 3 erstellen

Um bei Word 2010 Seitenzahlen ab Seite 3 erstellen zu können, genügt Grundwissen im Umgang mit Microsoft Office. Wie Sie vorgehen können, erfahren Sie im Folgenden.

Mit Kapitälchen erzeugen Sie ein harmonisches Schriftbild.
Sabrina Jevsovar
Computer

Kapitälchen im Layout sinnvoll einsetzen

Während sich die meisten Vorzüge der Textverarbeitungssoftware Word absolut durchgesetzt haben, werden die Kapitälchen noch viel zu häufig mit Nichtbeachtung gestraft.

Schon gesehen?

In Word 2010 gruppieren - so verbinden Sie Objekte
Antje Müller
Computer

In Word 2010 gruppieren - so verbinden Sie Objekte

Haben Sie in Word 2010 Grafiken, Textfelder oder andere Objekte eingefügt und angeordnet? Dann möchten Sie sicher verhindern, dass sich diese Grafiken gegeneinander …

Das könnte sie auch interessieren

Was ist eine WPS-Taste - eine einfache Erklärung
Janet Hartung
Computer

Was ist eine WPS-Taste - eine einfache Erklärung

Das Wi-Fi Protected Setup ist eine vereinfachte Einrichtung Ihres drahtlosen Netzwerkes. Damit melden Sie sich über einen Stick an und vergeben sich durch das Drücken der …

Oster-PPS selbst gestalten - so geht´s
Liane Spindler
Computer

Oster-PPS selbst gestalten - so geht's

Eine PPS-Datei ist eine PowerPoint-Präsentation, die Sie am Computer anschauen und per E-Mail versenden können. Lassen Sie zu Ostern Ihrer Kreativität freien Lauf und gestalten …

Vielfältige Anschlussmöglichkeiten erschweren die richtige Auswahl.
Tobias Gawrisch
Computer

Laptop mit Fernseher verbinden - so wird's gemacht

Wir tragen auf einem Laptop unser gesamtes digitales Leben mit uns herum. Und gerade für Präsentationen der neuesten Urlaubsfotos kann es sich durchaus lohnen, den Laptop …