Alle Kategorien
Suche

Kabelsalat verstecken - kreative Ideen

Kabel brauchen Sie heute für so viele Geräte, da entsteht schnell ein Kabelsalat, der optisch nicht besonders ansprechend ist. Mit etwas Kreativität können Sie den Kabelsalat aber auch effektiv verstecken.

So verstecken Sie Kabelsalat kreativ.
So verstecken Sie Kabelsalat kreativ.

Was Sie benötigen:

  • Kabelsalat

So können Sie Ihren Kabelsalat verstecken

  • Wenn Sie den Kabelsalat auf herkömmliche Weise verstecken wollen, dann befestigen Sie an allen Stellen Kabelkanäle aus dem Baumarkt und führen die Kabel dort hindurch. Der Vorteil ist, die Kabel sind staubgeschützt und unsichtbar. Der Nachteil ist, die Kabelschächte sind immer weiß und wenn das Kabel einmal in dem Schacht ist, dann ist es sehr aufwändig dies wieder zu entfernen.
  • Gerade bei Kleingeräten, die gerne mal zwischendurch an einen anderen Platz gestellt werden, ist so ein Kabelschacht eine recht unflexibele Lösung.

Kabelsalat kreativ kaschieren

  • Sie können die einzelnen Kabel mit einem Streifen farblich zur Einrichtung passenden Tüll umwickeln. Wenn Sie darum dann noch einen Kaltlicht-Lichterkette winden, dann haben Sie eine interessante, illuminierte Skulptur und keinen Kabelsalat mehr.
  • Im Bastelgeschäft gibt es viele verschiedene Bastelpappen in allen Farben und tollen Mustern. Suchen Sie sich eine Sorte Pappe aus und schneiden Sie diese in Streifen. Bekleben Sie die Pappstreifen an den Rändern mit Klettband und legen Sie nun Ihre Kabel in die Pappe. Schließen Sie die Pappe mit Hilfe der Klettstreifen zu einer Rolle und schon ist Ihr Kabelsalat nicht mehr zu sehen.
  • Sie können auch die herumliegenden Kabel mit üppigen Schleifen zusammenbinden und direkt davor eine Girlande aus Seidenblumen auslegen. Hübscher und romantischer können Sie Kabelsalat nicht verstecken.

Stöbern Sie einfach mal durch einen guten Bastelladen und lassen Sie sich inspirieren. Sie werden schnell merken, welch tolle Möglichkeiten es gibt den Kabelsalat so zu verstecken, dass daraus ein echter Hingucker wird.

Teilen: