Alle Kategorien
Suche

Kabelfernsehen - das können Sie bei einer Störung tun

Kabelfernsehen - das können Sie bei einer Störung tun1:03
Video von Benjamin Elting1:03

Über den Fernseher erhält man relevante Informationen über Geschehnisse aus aller Welt, man kann den eigenen Horizont erweitern oder einfach nur bei einem unterhaltsamen Programm entspannen. Diese Möglichkeit ist im heutigen Deutschland durch einen starken Ausbau des Kabelnetzwerkes praktisch überall gegeben, umso schlimmer, sollte es einmal eine Störung geben.

Kabelfernsehen: Störung – was nun?

  • Das Kabelfernsehen hat eine Störung. So gestaltet sich der mögliche Supergau in den meisten Haushalten. Der Fernseher bestimmt zunehmend das Leben des modernen Menschen – dies ist nicht verwunderlich, stellt er doch eine niemals versiegende Quelle an Wissen und Entertainment dar. Doch was sollte man tun, wenn der Fernseher nicht mehr funktioniert?
  • In der Regel gehen Fernsehgeräte nicht von jetzt auf gleich kaputt. Sofern der Fernseher also nicht beschädigt wurde, sollte als Erstes die Verkabelung des Geräts kontrolliert werden.
    Befinden sich alle Stecker in den für sie vorgesehen Buchsen? Ist das Stromkabel in der Steckdose?
  • Sollten all diese Fragen mit "Ja" beantwortet werden, so vergewissern Sie sich bitte, dass der Fernseher überhaupt funktioniert, beziehungsweise, dass nicht der Strom im gesamten Haus ausgeschaltet ist. Sollte Letzteres der Fall sein, so ist es nur eine Frage der Zeit, bis der Fernseher wieder funktioniert.

Das Gerät funktioniert, sendet aber nur Schnee

  • Sollte Ihr Kabelfernsehen diese Störung aufweisen, so kontrollieren Sie noch einmal die Korrektheit der Verkabelung. Sollte dort kein Fehler sein, testen Sie die Antennendose. Hierzu können Sie ein Radio oder einen anderen Fernseher an die Antennendose anschließen. Sollte dieses Gerät Empfang haben, so liegt es am Fernseher, sollte das Gerät keinen Empfang haben, so ist ein Fehler in der hausinternen Verkabelung aufgetreten oder Ihr Antennenkabel ist defekt.
  • Bitte benutzen Sie zur sachdienlichen Kontrolle noch ein anderes Antennenkabel. Zeigt sich allerdings auch mit dem zweiten Kabel der angesprochene Fehler, so kontaktieren Sie bitte Ihren Kabelfernsehanbieter. Dieser soll einen Fachmann zu Ihnen schicken, um den Fehler in der hausinternen Verkabelung zu beheben.
  • Sollte kein Fehler bei der hausinternen Verkabelung oder dem Antennenkabel vorliegen, das Gerät aber trotzdem weiterhin nur Schnee senden, so ist die Empfangseinheit des Fernsehers defekt. Bringen Sie das Gerät bitte zu einem Fachmann – dieses Bauteil muss repariert oder ausgetauscht werden.
  • Wenn das Bild schwarz bleibt und kein Fehler bei Ihrer Verkabelung vorliegt, so ist wahrscheinlich die Elektronik des Gerätes defekt. Bringen Sie es bitte zu einem Fachmann.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos