Alle Kategorien
Suche

Junggesellenabschied in Köln - so wird's ein unvergesslicher Tag

Sie heiraten demnächst? Herzlichen Glückwunsch! Sie wollen es zu Ihrem Junggesellenabschied noch einmal richtig krachen lassen? Kein Problem - Köln ist dafür die perfekte Stadt, in der Sie viele unterschiedliche Events und Partys erleben können.

In Köln Junggesellenabschied feiern
In Köln Junggesellenabschied feiern

Gute Planung für den Junggesellenabschied

  • Damit Ihr Junggesellenabschied ein unvergessliches Erlebnis wird, kommen Sie um eine gute Planung nicht herum. Hierbei sollten Sie sich vor allem folgende Fragen stellen: Was will ich? Wann will ich? Mit wie vielen Personen will ich feiern?
  • Scheuen Sie sich nicht, vorab auch die Interessen Ihrer Gäste zu erfragen. Natürlich kann man nicht den Geschmack aller treffen, aber eine grobe Übereinstimmung über den Ablauf des Abends sollte bei allen vorhanden sein, um Enttäuschungen zu vermeiden. Wägen Sie auch gut ab, wenn der Vorschlag kommt, dass Ihre Freunde komplett die Planung Ihres Junggesellenabschieds  durchführen wollen.
  • Wenn Sie nicht aus Köln kommen, sollten Sie an die Anreise denken. Komfortabel reisen Sie mit der Bahn, denn Parkplätze sind in der Stadt am Rhein Mangelware! Früh buchen lohnt sich, denn kann können Sie von Gruppenrabatten profitieren. Auch eine Bahncard bringt attraktive Sparvorteile. Auch vom Flughafen erreichen Sie dank des gut ausgebauten S-Bahn-Netzes schnell die Innenstadt.
  • Auch um eine geeignete Übernachtung sollten Sie sich frühzeitig kümmern. Von Hotels aller Sternekategorien bis zur Jugendherberge bietet Köln alles. Nur sollten Sie bedenken, dass es besonders schwer wird, Zimmer an Messetagen zu bekommen, oder dann nur zu Wucherpreisen.

Ideen für einen unvergesslichen Tag in Köln

  • Das Schöne an der Stadt Köln ist, dass Sie vieles miteinander kombinieren können: Partys, Sehenswürdigkeiten, Events und Unternehmungen.
  • Im Bereich der Unternehmungen können Sie z. B. ein Bierbike mieten, Paintball spielen, Fallschirm springen oder mit Ihren Freunden an einem Swat-Training teilnehmen.
  • Wenn Sie Lust auf Kultur haben, können Sie eines der vielen Museen besuchen und danach die Tour in einem tollen Brauhaus ausklingen lassen.
  • Soll es was ganz Besonderes sein? Warum mieten Sie für sich und Ihre Freunde dann nicht einen Limousinenservice, der Sie von Location zu Location rund um die Kölner Ringe bringt, wo Sie feiern können?
  • Auch der Besuch einer Tabledancebar ist kein Problem.
  • Egal, wofür Sie sich auch entscheiden, eine gute Planung ist wichtig. Viele Unternehmungen sollten/müssen Sie im Voraus buchen. Im Internet finden Sie zu allen Tipps weitergehende Informationen und können diese buchen.
  • Viel Spaß bei Ihrem Junggesellenabschied in Köln!
Teilen: