Alle Kategorien
Suche

Jugendherberge auf Juist - Tipps und Informationen für eine Klassenfahrt

Juist ist eine der nordfriesischen Inseln und liegt zwischen Norderney und Borkum. Es ist eine sehr schmale Insel, die auf der einen Seite mit Strand und auf der anderen Seite mit dem Wattenmeer besticht. Außer viel Zeit und viel Natur findet man kaum etwas auf der autofreien Insel. Gerade richtig für eine entspannte und entdeckerfreundliche Klassenfahrt in die ortsansässige Jugendherberge.

Auf Juist den Schulstress unter Sandburgen vergraben.
Auf Juist den Schulstress unter Sandburgen vergraben.

Informationen und Tipps rund um Juist und die Jugendherberge

  • Juist ist circa 17 Kilometer lang. Die Insel ist autofrei. Mit der Bahn reisen Sie bis Norddeich-Mole und setzen dann mit der Fähre bis zum Anleger Juist über. Auch den Pkw sollten Sie am besten in Norddeich stehen lassen. Auf der Insel selbst kommen Sie zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Pferdetaxi voran. Ein Gepäcktransfer kann von der Jugendherberge organisiert werden.
  • Die Nordseeinsel ist für alle Sonnenanbeter, Naturfreunde und Entdecker des Gemeinschaftsgefühls geeignet. Die Jugendherberge liegt im ruhigen Ortsteil Loog. Der bewachte Badestrand liegt nur etwa 70 Meter entfernt. Ebenfalls gibt es rund um den Hammersee und dem Naturschutzgebiet viel zu entdecken. Den Hauptort selbst erreichen Sie in 20 Minuten Fußweg oder mit dem Pferdebus.
  • Neben vielen Entdeckungen in der Natur wird auch Sport und Gesundheit groß geschrieben. Juist bietet ein Meerwasser-Erlebnisbad, Walking- und Nordic-Walking-Kurse an. Ebenso gibt es Heilbehandlungen, Fitness-Workout, Wirbelsäulengymnastik und Strandgymnastik.
  • Die Jungendherberge bietet ausschließlich Vollpension an. Außerdem wird, wie in allen Kurbädern, eine Kurtaxe vom Ort erhoben.
  • In der Jugendherberge können sowohl Einzelreisende als auch Familien, Kleingruppen, Schulklassen, Kindergärten und Vorschulen nächtigen. Die Einrichtung bietet attraktive Preise, Konditionen und Freiplätze bei bestimmten Bedingungen.

Die Erlebnis-Programm der Jugendherberge

  • Eine Klassenfahrt nach Juist fördert das Klassenbewusstsein, die Offenheit, Toleranz und den Zusammenhalt.
  • Die Jugendherberge setzt dabei auf Neugier und den Entdeckergeist aller Kinder und Jugendlichen. Sie bietet Programme für alle Altersstufen an, bei denen alle auf spielerische Art und Weise auch einmal an ihre Grenzen geraten.
  • Zum einen können Sie fertige Programme für Ihre Klassenfahrt wie: "Die Erlebnisklassenfahrt" oder "Auf den Spuren der Natur" oder "Watt, Meer, Wellen" buchen. Zum anderen bietet die Jugendherberge auch Einzelbausteine wie einen Bernsteinschleifkurs an.
Teilen: