Alle Kategorien
Suche

Jugendherberge auf Amrum - Informationen für eine Klassenreise in die Jungendherberge Wittdün

Gemeinsam mit den Klassenkameraden auf Reisen gehen bringt Abwechslung in den Schulalltag. Es muss nicht immer weit in die Welt hinaus sein, um Spaß zu haben. In Deutschland gibt es viele schöne Platze, so z. B. die Jugendherberge auf der kleinen Insel Amrum, die sich gut für Klassenfahrten eignen.

Eine Wattwanderung gehört an der Nordsee dazu.
Eine Wattwanderung gehört an der Nordsee dazu.

Klassenfahrt nach Amrum - Informationen zur Jugendherberge

  • Am Südzipfel der Insel Amrum liegt in Wittdün die Jugendherberge direkt am Meer.
  • Die Anreise mit einer Klasse empfiehlt sich per Bahn. Diese bietet für Klassenreisen vergünstigte Tickets an. Hier können Sie über Hamburg nach Dagebüll fahren und danach mit der Fähre weiter. Zwei Stunden dauert die Überfahrt mit der Fähre bis fast vor die Haustüre der Jugendherberge.
  • Die Räume der Jugendherberge sind alle hell und freundlich ausgestattet und bezahlbar.
  • Von den über 200 Betten stehen die meisten in 4- oder 6-Bettzimmern. Dusche und WC sind angegliedert.
  • Waschmaschine und Trockner stehen zur Verfügung.
  • Ein ganz wichtiger Punkt: Es gibt auch einen Partyraum.
  • Ob vom Speisesaal oder der Terrasse aus: Ihnen liegt das Meer zu Füßen.
  • Technisch ist die Jugendherberge bestens ausgerüstet: Overheadprojektor, Beamer, Fernseher mit Video sowie DVD-Player stehen zur Verfügung.

Freizeitaktivitäten auf der Insel Amrum

  • Die Insel ist nur 10 km lang. Dies erleichtert die Entdeckungsreise per Fuß oder Rad. Hier werden verschiedene Rallyes über die Jugendherberge angeboten.
  • Es werden geführte Wattwanderungen durchgeführt, was bei Jugendlichen sehr beliebt ist.
  • Schiffstouren zu den Seehundbänken sind ein Highlight jeder Klassenfahrt, die Sie nicht versäumen sollten.
  • Und natürlich steht das Baden auf Amrum ganz oben auf der Liste - und das macht richtig Spaß, weil der Badestrand bewacht ist.
  • Wer möchte, kann eine Hochseeschifffahrt nach Helgoland unternehmen. Auch die Insel Föhr und Sylt werden angefahren.
  • Grillabende in der Jugendherberge sowie Knotenkurse sorgen für Abwechslung.
  • Wer weit schauen möchte, kann den Leuchtturm auf Amrum besteigen.

Dies wird bestimmt eine erlebnisreiche Klassenreise - viel Spaß!

Teilen: