Alle Kategorien
Suche

Jeans weiten - so geht's mit zusätzlich Stoff

Was tun, wenn die Jeans zu eng sitzt? Sie können Ihre Jeans weiten, in dem Sie Stoffstreifen einsetzen. Es muss nicht genau der gleiche Jeansstoff sein wie Ihre Jeans.

Zu enge Jeans können Sie weiten.
Zu enge Jeans können Sie weiten.

Was Sie benötigen:

  • Stoffreste
  • oder Band (z.B. Gurtband..)
  • Nähzubehör (Faden, Schere..)
  • Nähmaschine

Wie Sie enge Jeans weiten können

Sie können Jeans weiten, in dem Sie seitlich Stoffstreifen einsetzen - wie bei einer Smokinghose oder Sporthosen. Allerdings können Sie mit dieser Methode Ihre Jeans um maximal sechs Zentimeter weiten.

  • Trennen Sie beide Seitennähte Ihrer Jeans vollständig von unten nach oben auf, schneiden Sie auch den Bund an beiden Seiten auf.
  • Um wie viele Zentimeter wollen Sie Ihre Jeans weiten? Vergleichen Sie die Maße Ihrer zu engen Jeans mit denen einer Hose, die Ihnen gut passt. Wenn z.B. vier Zentimeter fehlen, setzen Sie an jeder Seite einen zwei Zentimeter breiten Stoffstreifen ein. Wegen der Nahtzugaben brauchen Sie einen Stoffstreifen, der drei Zentimeter breit ist.
  • Verwenden Sie entweder ein drei Zentimeter breites Band, z.B. Koffergurt, Satinband, Spitze....oder schneiden Sie selbst aus Stoff, z.B. Jeansstoff, ein drei Zentimeter breites Band zu, das so lang ist wie die Hosenlänge. Ihrer Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt.

Jeans weiten - so einfach geht's

  1. Legen Sie das Band, mit dem Sie die Jeans weiten möchten, der Länge nach auf die eine Seitennaht und stecken Sie es mit Stecknadeln so fest, dass die Hosenweite von oben bis unten um zwei Zentimeter erweitert wird.
  2. Wiederholen Sie das mit dem anderen Hosenbein bzw. der anderen Seite.
  3. Probieren Sie die Jeans an, bevor Sie zu nähen beginnen. Passt die Jeans jetzt? Falls nein, woran liegt es? Müssen Sie noch ein wenig mehr Stoff zugeben? Oder ist die Jeans zu weit geworden?
  4. Verändern Sie so lange die Stoffbänder an den Seitennähten der Jeans mit Stecknadeln, bis die Jeans zu Ihrer Zufriedenheit passt.
  5. Nähen Sie die Bänder fest.
Teilen: