Alle Kategorien
Suche

JAY-Tech - VideoShot 5 richtig verwenden

Sie möchten sich einen günstigen Camcorder anschaffen? Dann lesen Sie hier, wie Sie die VideoShot 5 von JAY-Tech optimal nutzen können.

Günstige Camcorder reichen für einfache Aufnahmen.
Günstige Camcorder reichen für einfache Aufnahmen.

Die Videokamera VideoShot 5 von JAY-Tech bekommen Sie zu sehr günstigen Preisen. Viele Discounter und Elektromärkte bieten den kleinen Camcorder schon für sechzig Euro an. Da ist es verständlich, dass die Qualität der Aufnahmen eher einfach ist. Doch wenn Sie einfach nur zum Spaß ein paar Aufnahmen machen möchten, ist die VideoShot 5 von JAY-Tech durchaus geeignet.

So verwenden Sie die JAY-Tech VideoShot 5

  • Um die JAY-Tech nutzen zu können, müssen Sie selbst eine Speicherkarte einsetzen. Bis zu 16 Gigabyte sind möglich.
  • Lesen Sie sich vor Gebrauch die Anleitung gründlich durch, um sich mit den verschiedenen Funktionen und Voreinstellungen vertraut zu machen. Der Hersteller wirbt mit einer sehr einfachen Handhabung, die von vielen Käufern bestätigt wird.
  • Bei dieser Kamera ist es wichtig, dass Sie ihr nicht zuviel zumuten. Wenn Sie eine brauchbare Bildqualität wünschen, sollten Sie unter optimalen Lichtverhältnissen, also im Hellen, filmen. Dann sollten Sie allzu schnelle und ruckelige Bewegungen vermeiden.
  • Um immer wieder neuen Speicherplatz zu schaffen, können Sie die Aufnahmen, die Sie mit dem Camcorder gemacht haben, auf Ihren PC übertragen. Dies funktioniert ganz einfach per USB-Verbindung. Dank der niedrigen Bildqualität von maximal 720x480 Pixeln werden die Daten sehr schnell übertragen. Somit sind Filme, die mit der VideoShot 5 aufgenommen wurden, bestens geeignet, um sie auf youtube oder anderen Videoportalen hochzuladen.
  • Sie können die JAY-Tech VideoShot 5 außerdem als Webcam verwenden, beispielsweise für Webcamchats. So haben Sie praktischerweise zwei Geräte in einem.
  • Schlussendlich lässt sich sagen, dass die Kamera bestens für Sie geeignet ist, wenn Sie in Ihrer Freizeit und zum Spaß einfache Filmchen drehen wollen. Bei gutem Licht lassen sich brauchbare Aufnahmen produzieren, die Sie dann auch noch problemlos ins Internet übertragen können. 
Teilen: