Alle Kategorien
Suche

Jalousien am Fensterrahmen anbringen - so geht's ohne Schrauben

Für viele Menschen ist das Anbringen neuer Jalousien eine der schlimmsten Aufgaben, die eine neue Wohnung von ihnen fordert. Tatsächlich gibt es diverse Systeme, die sehr umständlich und kompliziert sind. Eine Abhilfe versprechen da solche Rollos, die man am Fensterrahmen selbst anbringt. Doch wie funktioniert das?

Komplizierte Montageverfahren können Frust verursachen.
Komplizierte Montageverfahren können Frust verursachen.

Was Sie benötigen:

  • In der Regel liegt alles benötigte Material der Jalousie bei

Vorteile der Befestigung am Fensterrahmen

  • Der größte Vorteil davon, Jalousien direkt am Fensterrahmen anzubringen, ist der, dass sie sich ohne Probleme wieder entfernen oder umhängen lassen. Lästiges Bohren entfällt und die Lösung ist um einiges stabiler als eine Klemmstange.
  • Darüber hinaus ist die Methode der Anbringung sehr schnell. Zumindest dann, wenn Sie einmal das System der Anbringung verstanden haben. Somit können Sie sich gerade in einer Umzugssituation viel Stress ersparen.
  • Die einzige Bedingung, die ein Fenster erfüllen muss, um in den Genuss der Montagetechnik zu kommen, ist die, dass es geöffnet werden kann. Ist dies gegeben, sollte alles Weitere ohne Probleme funktionieren.

So werden entsprechende Jalousien montiert

Dass Sie bei einer Jalousie für den Fensterrahmen nicht schrauben müssen, stimmt nicht ganz. Schrauben müssen Sie, allerdings nur zehn Sekunden lang und viel wichtiger, ohne vorheriges Bohren. Grundsätzlich gilt, dass es viele verschiedene Arten von Jalousien und Rollos gibt, die sich natürlich bis zu einem gewissen Maß auch alle in der Technik ihrer Anbringung unterscheiden. Sie sollten sich also zu allererst an die Montageanleitung halten, die der Jalousie beiliegt. Allgemein läuft die Anbringung aber wie folgt vonstatten:

  1. Das Kernstück der Anbringung sind die sogenannten Klemmhalter, also jene Elemente, die am Fensterrahmen befestigt werden. An diese befestigen Sie die tatsächliche Aufhängung für das Rollo oder die Jalousie.
  2. Nun öffnen Sie das Fenster und stecken die beiden Klemmhalter so auf den oberen Fensterrahmen, dass die Aufhängungen für die Jalousie in den Wohnraum zeigen.
  3. Mit einem mitgelieferten Inbusschlüssel lassen sich die Halter nun so zusammenziehen, dass sie stabil am Rahmen halten. Testen Sie durch sanftes Rütteln, ob dies auch wirklich der Fall ist.
  4. Nun gilt es nur noch, die Jalousie einzuhängen.

Herzlichen Glückwunsch, das war es auch schon. Sie sind nun fertig und können Ihre Wohnung nun endlich abdunkeln.

Teilen: