Alle Kategorien
Suche

Ist Windows Defender sinnvoll? - Vor- und Nachteile vergleichen

Ist Windows Defender sinnvoll? - Vor- und Nachteile vergleichen1:39
Video von Benjamin Elting1:39

Es gibt viele Anwendungen auf dem Computer, die dafür sorgen sollen, dass Sie sicher im Web surfen können. Gegen Malware und Viren arbeitend kann man zwischen diesen auch Windows Defender vorfinden, ein Programm von Microsoft, das nicht zwingend sinnvoll sein muss.

Was Windows Defender leistet

  • Mit der Anwendung Windows Defender findet man auf dem Computer einen Dienst, der sich darum kümmert, dass Ihr System sicher bleibt. Hierfür bietet die Software unter anderem das Blockieren von Diensten an, die selbstständig in Ihrem System starten wollen. Verhindert wird dadurch, dass ein Programm im Hintergrund unerlaubt Daten verschickt oder womöglich sogar Dokumente löscht.
  • Ausgestattet wurde der Dienst sinnvoll dazu auch mit einem Virenscanner, der, falls das Programm im Nachhinein installiert wurde, die Festplatten nach bereits eingesiedelten Schädlingen durchsucht. Werden diese gefunden, erhalten Sie eine Meldung und können entsprechend reagieren. So kann Malware von Ihrem System verschwinden und Ihnen eine flüssigere Nutzung erlauben.

Ob der Dienst sinnvoll für Sie ist

  • Haben Sie die Funktionen von Windows Defender kennengelernt, können Sie viel besser bewerten, ob Sie die Anwendung im Hintergrund brauchen. Denn auch wenn diese Ihnen keine Meldungen liefert, so nimmt Sie einiges der Prozessorleistung in Anspruch und bremst damit Ihr System.
  • Überflüssig wäre der Dienst, wenn Sie bereits ein Programm haben, das Ihnen eine ausreichende Sicherheit bereitstellt. Reichen Ihnen die dort vorhandenen Leistungen aus, wäre die Installation und Nutzung von Windows Defender nicht sinnvoll.
  • Bevor Sie jedoch eine endgültige Entscheidung treffen, sollten Sie dem Programm von Microsoft eine Chance geben. Dafür spricht der Punkt, dass die Entwickler ihr eigenes Betriebssystem genau kennen. Hier wird man vermutlich besser mit Ressourcen umgehen können, als bei anderen Anbietern. Machen Sie in einem Vergleichstest Ihre eigenen Erfahrungen und lassen Sie die konkurrierenden Dienste für jeweils 7 Tage laufen. So können Sie sehen, welcher Begleiter Ihnen eher zusagt.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos