Alle ThemenSuche
powered by

Ist Raucharoma halal?

Es gibt viele Menschen, die "halal" essen beziehungsweise leben. Halal heißt übersetzt "erlaubt". Essen Sie auch nur das, was erlaubt ist? Wenn von "erlaubt" gesprochen wird, denken viele Menschen eher an Lebensmittel. Aber durchaus können auch andere Dinge nicht erlaubt sein. Ist das Raucharoma halal?

Weiterlesen

Auch Raucharomen können halal sein.
Auch Raucharomen können halal sein.

Was "halal" bedeutet

Das Wort "halal" kommt aus dem Arabischen und bedeutet "zulässig" oder "erlaubt".

  • Es sind die Vorschriften rund um Lebensmittel, die beispielsweise im Koran geregelt sind. Der Koran ist im Islam die Heilige Schrift. Halal bedeutet, dass es Lebensmittel gibt, die beispielsweise Araber nicht essen dürfen.
  • Gehören Sie zu den Menschen, die nur das essen, was auch erlaubt ist? Grundsätzlich sind wohl eher alle Lebensmittel zulässig. Doch gibt es Speisen, die ausdrücklich verboten sind. Dazu gehört beispielsweise alles rund um das Schwein. Aber auch Alkohol ist halal. Wie sieht es mit dem Raucharoma aus, ist dies erlaubt?
  • Wichtig ist in den muslimischen Ländern beispielsweise, dass die Nahrungsmittel nach den religiösen Vorschriften erlaubt sind. Das heißt, wenn ein Tier geschlachtet wird, wird der Name "Allah" ausgesprochen. Dies funktioniert auch mechanisch, indem der Mitarbeiter vor der Verarbeitung den Knopf betätigt und dann den Namen Allahs ausspricht.
  • Sie können diese Vorschriften vergleichen mit beispielsweise den Biosiegeln oder auch jüdischen Siegeln. Auch hier wird eine Zertifizierung verlangt. Genauso gibt es Lebensmittel für Muslime, die entsprechend zertifiziert sind.

Raucharomen werden auch zum Räuchern von Harzen als Duft verwendet.

Warum das Raucharoma erlaubt ist

  • Verwenden Sie Raucharomen in Ihrer Küche? Raucharoma heißt einfach ausgedrückt eine Zubereitung von Rauch, der gereinigt ist. Diese Aromen werden nicht nur für Lebensmittel verwendet, sondern auch für die Duftlampe in Form von beispielsweise Harz.
  • Das Raucharoma ist meist halal, wenn natürliche Stoffe verwendet werden. Das heißt, es sollten keine Lebensmittelzutaten (Aromen) verwendet werden, die Blut, Schwein oder Antioxidationsmittel beinhalten.
  • Die Aromen sind ebenfalls kondensiert, sodass Muslime davor keine Angst haben müssen, dass diese nicht halal sind. Entsprechend haben sie auch eine Zertifizierung und auf den Aromen sind die Inhaltsstoffe genau aufgelistet.
  • Es gibt Snacks, Fleisch und Fisch, die durch Aromen geräuchert werden. Die Hersteller müssen sich an gesetzliche Bestimmungen halten (Wassergehalt von Holz, Temperatur und so weiter). Die Hersteller werden sehr streng kontrolliert.

Es gibt spezielle Zulassungsverfahren, die bei der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit beantragt werden müssen.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Bohnen sauer einlegen - ein leckeres Rezept
Nora D. Augustin
Essen

Bohnen sauer einlegen - ein leckeres Rezept

Wer kennt das nicht: Immer wieder (besonders abends) überkommt einen oft die Lust nach etwas Saurem. Statt "ewiger" sauer eingelegter Gurken, kann man sich mal mit sauer …

Schnitzel braten - Schritt für Schritt
Kerstin Leibrich
Essen

Schnitzel braten - Schritt für Schritt

Kalbs-, Puten- oder Schweineschnitzel? Paniert oder natur gebraten? Egal, das Schnitzel ist ein beliebtes Gericht in vielen europäischen Ländern. Was wir „Wiener Schnitzel“ …

Ähnliche Artikel

Gelartine ist nicht immer halal.
Manuela Bauer
Ernährung

Ist Speisegelatine halal?

Speisegelatine und halal passen nur dann zusammen, wenn das Geliermittel aus erlaubten Lebensmitteln gewonnen wurde. Da es in unseren Breiten aber aus religiöser Sicht egal …

E471 ist in vielen Backwaren enthalten.
Adriana Behr
Ernährung

E471 Halal - Bedeutung

Der Zusatzstoff E471 ist ein Emulgator, der verschiedenen Lebensmitteln zur besseren Mischbarkeit von Stoffen sowie der Stabilisierung von Schäumen zugesetzt wird. Doch treten …

Schon gesehen?

Süßkirschmarmelade selber machen
Kerstin Leibrich
Essen

Süßkirschmarmelade selber machen

Es wird endlich Sommer und die Süßkirschen beginnen reif zu werden. Verführerisch leuchten sie an den Bäumen und den Ständen der Obstverkäufer. Am besten schmecken sie …

Gemüsechips selber machen - Rezept
Marie Reis
Essen

Gemüsechips selber machen - Rezept

Gemüsechips sind eine gesunde und leckere Alternative zu Kartoffelchips und eigenen sich hervorragned für einen gemütlichen Fernsehabend oder eine nette Runde mit Freunden. …

Das könnte sie auch interessieren

Steigung in Prozent in Grad umrechnen - so geht's
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Weiterbildung

Steigung in Prozent in Grad umrechnen - so geht's

Egal, ob Sie ein Verkehrsschild an einer Steigung sehen oder Angaben in einer Radtourkarte anschauen: Stets ist die Steigung in Prozent angegeben. Diese lässt sich jedoch …

Wie schreibt man einen gelungenen Essay? Eine Frage, die sich wohl jeder schon einmal gestellt hat.
Lorenz Moosmüller
Weiterbildung

Essay schreiben - wichtige Punkte

Wie anfangen einen Essay zu schreiben? Diese Frage stellt sich jeder, der vor dem blanken Papier oder der leeren Worddatei sitzt. Um diesem Problem aus dem Weg zu gehen gibt es …

Glückliche Kunden sind das wichtigste Ziel des Immobilienmaklers.
Yvonne Weber
Weiterbildung

Wie werde ich Immobilienmakler?

Wie werde ich Immobilienmakler? Vielleicht haben Sie sich diese Frage schon öfters gestellt, angesichts der Preise, zu denen manche Häuser verkauft werden. Der Makler kassiert …