Alle Kategorien
Suche

Ist eine Schwangerschaft per Ultraschall erkennbar? - Wissenswertes zur Diagnose "schwanger"

Eine Schwangerschaft ist erst ab einer bestimmten Woche per Ultraschall erkennbar, davor gibt nur der Schwangerschafts- oder Bluttest Aufschluss darüber.

Der Schwangerschaftstest kann ab der fälligen Periode gemacht werden.
Der Schwangerschaftstest kann ab der fälligen Periode gemacht werden.

Wenn Sie den Verdacht einer Schwangerschaft haben, wollen Sie natürlich auch so schnell wie möglich wissen, ob Sie es auch sind. Allerdings hilft ein Ultraschall am Anfang nur wenig, da die Schwangerschaft so früh nicht erkennbar ist. 

Eine Schwangerschaft ist nicht nur mit Ultraschall erkennbar

  • Die bekannteste Methode um eine Schwangerschaft festzustellen ist der Urintest. Die Teststreifen dafür bekommen Sie in jeder Apotheke oder in Drogeriemärkten.
  • Der Frauenarzt kann das Schwangerschaftshormon auch über das Blut feststellen und das schon relativ früh.
  • Die Ultraschalluntersuchung ist für Frauen natürlich schön, weil sie den Embryo dann sehen können.

Sie müssen bei einem Schwangerschaftsverdacht etwas warten

  • Der früheste Schwangerschaftstest ist die Bestimmung des Schwangerschaftshormons über das Blut. Der Frauenarzt kann den Wert etwa 8 bis 12 Tage nach der Befruchtung messen lassen.
  • Die sogenannten Frühtests können Sie etwa fünf Tage vor der fälligen Periode machen. Sie werden ganz normal über den Urin gemacht. Allerdings sind diese auch nicht optimal, da es trotzdem zu einer Regelblutung kommen kann. Man spricht dann von einem Frühabort.
  • Der normale Schwangerschaftstest kann aber dem Tag der fälligen Periode gemacht werden.
  • Die Schwangerschaft per Ultraschall kann aber der 4. Schwangerschaftswoche gemacht werden. Dann sieht man aber nur die Fruchthöhle. Ab der 6. bis 7. Schwangerschaftswoche kann man dann schon den Embryo und das schlagende Herz erkennen.

Auch wenn Sie so schnell wie nur möglich wissen wollen, ob Sie schwanger sind, müssen Sie etwas warten. Bis Ihr Baby im Ultraschall erkennbar ist, dauert es dann noch bis zur 6. Schwangerschaftswoche.

Teilen: