Alle Kategorien
Suche

iPod Shuffle: Album wechseln - so geht's

Der iPod Shuffle ist gerade wegen seiner Kompaktheit sehr beliebt bei Sportlern. Durch das fehlende Display ist aber auch die Navigation unhandlicher. Das Album zu wechseln, ist "blind" gar nicht so leicht.

Der iPod Shuffle ist Apples kleinster iPod ohne Display.
Der iPod Shuffle ist Apples kleinster iPod ohne Display.

Was Sie benötigen:

  • iTunes

VoiceOver beim iPod Shuffle nutzen

  • Die VoiceOver-Funktionalität beim iPod Shuffle seit der 3. Generation ist eine erhebliche Erleichterung bei der blinden Navigation auf dem Gerät. Durch das Gedrückthalten der VoiceOver-Taste wird eine Stimme aktiviert, die nacheinander alle auf dem Gerät gespeicherten Playlisten vorliest. Drücken Sie an der richtigen Stelle die Play/Pause-Taste, wird die gerade vorgelesene Playliste aktiviert und beginnt mit dem in ihr enthaltenen ersten Song.
  • Ein kurzer Druck auf die VoiceOver-Taste lässt den Namen und den Interpreten des aktuell spielenden Titels vorlesen.

Das Album wechseln per Playlisten

Eine Unterscheidung zwischen einzelnen Songs und Alben macht der iPod Shuffle nicht. Das Wechseln der Alben ist direkt also nicht möglich. Wie aber bereits oben beschrieben ist der iPod Shuffle in der Lage, zwischen Playlisten zu wechseln. Die naheliegende Lösung besteht also darin, in iTunes Playlisten für die Alben anzulegen, durch die Sie gerne auf dem iPod Shuffle navigieren möchten.

  1. Ziehen Sie dazu einfach in iTunes ein beliebiges Album (in dem Sie vorher alle enthaltenen Titel markiert haben) auf einen freien Bereich unterhalb der letzten angelegten Playliste in der linken Seitenleiste. Es wird automatisch eine neue Playliste angelegt mit dem Titel des Albums und allen zuvor markierten Songs.
  2. In den Einstellungen des iPod Shuffle (in iTunes) können Sie jetzt unter der Registerkarte "Musik" alle Playlisten auswählen, die mit dem Gerät synchronisiert werden sollen. Markieren Sie hier alle Playlisten, die Sie auf die oben beschriebene Weise angelegt haben. Nach der Synchronisation können Sie dann per VoiceOver zwischen den Playlisten und damit auch zwischen einem Album und dem nächsten wechseln.
Teilen: