Alle Kategorien
Suche

iPhone orten lassen - so funktioniert's

iPhone orten lassen - so funktioniert´s2:54
Video von Bruno Franke2:54

Das Horrorszenario: Ihr neues Apple iPhone ist gestohlen worden. Was könnte ein Dieb alles aus Ihrem Apple Smartphone herauslesen? Kontakdaten, E-Mails, vertrauliche Informationen usw. wären dem Missetäter dann schutzlos ausgeliefert. Apple bietet aber die Möglichkeit das eigene iPhone kostenlos orten zu lassen, wenn man vorher einen entsprechenden Account eingerichtet hat.

Was Sie benötigen:

  • Apple ID
  • iPhone 4

Eigenes iPhone orten lassen bei Verlust oder Diebstahl

  • Das iPhone ist aufgrund des Wertes immer wieder ein beliebtes Ziel für Diebe. Aber wenn Ihnen jemand Ihr iPhone stiehlt, dann hat er nicht nur die Möglichkeit das Gerät für viel Geld weiterzuverkaufen, er hat auch Zugriff auf alle Ihre persönlichen Daten wie E-Mails, Adressbucheinträge und SMS, die auf Ihrem iPhone gespeichert sind. Dagegen hat Apple einen eigenen Dienst von MobileMe eingerichtet, der kostenlos für iPhone 4 Nutzer zur Verfügung steht.
  • Besitzer eines iPhone 4 können sich mit ihrer Apple ID (falls Sie noch keine Apple ID haben, können Sie sich diese kostenlos im iTunes-Store in der iTunes-Seitenleiste erstellen) bei MobileMe anmelden, um von dort aus auf einer Karte das eigene iPhone orten zu lassen, Nachrichten auf diesem anzuzeigen und es sogar sperren und löschen können. So können Sie schnell verhindern, dass ein Dieb Ihre persönlichen Daten ausliest.
  • Zur Einrichtung der Ortungsfunktion stellt Apple selber auch ein Support-Dokument zur Verfügung.
  • Gehen Sie in Ihrem iPhone auf "Einstellungen" und dort auf "Mail, Kontakte und Kalender". Gehen Sie dort auf "Account hinzufügen" und wählen Sie "MobileMe" aus.
  • Geben Sie im folgenden Feld ihre Apple ID und das dazugehörige Passwort ein und bestätigen Sie die Eingabe mit einem Klick auf "weiter". Verlassen Sie jetzt die Einstellungen über den Home-Button.
  • Sie haben jetzt eine Bestätigungsmail an die in Ihrer Apple ID hinterlegten E-Mail-Adresse gesendet bekommen. In dieser müssen Sie nun nur noch auf den Bestätigungslink klicken, dann wird Ihr MobileMe-Account verifiziert.
  • Kehren Sie wieder zurück zu den Einstellungen für den MobileMe-Account in Ihrem iPhone und wählen Sie diesmal den neu erstellen MobileMe-Account aus. Aktivieren Sie im folgenden Fenster jetzt "Mein iPhone finden". Ab jetzt können Sie Ihr iPhone orten lassen.
  • Kommt Ihnen Ihr iPhone abhanden, können Sie sich auf me.com mit Ihrer Apple ID anmelden. Dort können Sie dann Ihr iPhone auf einer Karte orten lassen und es Fernsperren oder Fernlöschen lassen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos