Alle Kategorien
Suche

iPhone im Wartungszustand wiederherstellen - so gelingt es Ihnen

iPhone im Wartungszustand wiederherstellen - so gelingt es Ihnen2:05
Video von Bruno Franke2:05

Wenn Sie Ihr iPhone wiederherstellen möchten, dies aber auf normalem Wege nicht machbar ist, haben Sie die Möglichkeit, dies im Wartungszustand durchzuführen.

Probleme im Wartungszustand lösen

  • Manchmal tritt das Problem auf, dass Ihr iPhone immer wieder startet und hochfährt, aber nicht zum Homebildschirm gelangt. Oder Sie können ein altes Backup nicht mehr auf das Smartphone übertragen, weil das auf dem Handy installierte Betriebssystem nicht mit dem des Backups übereinstimmt. Und in die Werkseinstellungen zurück lässt sich das System auch nicht setzen.
  • In allen drei Fällen können Sie das iPhone im Wartungszustand wiederherstellen.
  • Ein weiterer Vorteil des Wartungszustandes ist, dass in diesem Zustand neben dem normalen Software-Backup auch Filme, Musik und Podcasts, die sich auf dem Telefon befanden, mit überspielt werden.

iPhone wiederherstellen

  1. Trennen Sie das Gerät, falls nötig, vom Rechner. Schalten Sie es dann aus, indem Sie die Einschalttaste so lange drücken, bis Sie mit einem Schieberegler das Ausschalten bestätigen können. Warten Sie, bis das iPhone komplett heruntergefahren ist.
  2. Halten Sie nun die Home-Taste gedrückt, und verbinden Sie währenddessen das Smartphone per USB-Kabel mit dem Rechner. Es erscheint dann das iTunes-Symbol auf dem Display, und Sie können die Home-Taste wieder loslassen. Gleichzeitig startet das Programm iTunes automatisch auf Ihrem PC.
  3. Sollte sich Ihr iPhone über den normalen Weg nicht ausschalten lassen, dann verbinden Sie es mit Ihrem Rechner und halten den Power-Button und den Home-Button gleichzeitig gedrückt, bis sich das Smartphone ausschaltet und das Apple Logo erscheint. Dann lassen Sie den Einschaltknopf los, aber halten die Home-Taste weiterhin gedrückt. Wenn das iTunes-Symbol auftaucht, lassen Sie die Taste wieder los.
  4. Nach dem Starten öffnet sich in iTunes die Meldung, dass iTunes ein iPhone im Wartungszustand gefunden hat. Bestätigen Sie diese Meldung mit „OK“.
  5. Nun können Sie per Klick auf den Button „iPhone wiederherstellen“ das Gerät auf Werkeinstellungen zurücksetzen lassen. Hinterher haben Sie dann die Möglichkeit ein vorhandenes Backup mit Ihren Daten wieder einzuspielen.
  6. Falls Sie eine andere iOS-Version installieren möchten, können Sie mit gedrückter Alt-Taste beim Mac bzw. mit der Umschalttaste bei Windows auf den Button „iPhone wiederherstellen“ klicken. Wählen Sie dann die gewünschte Firmware aus und bestätigen Sie die Auswahl. iTunes überspielt diese daraufhin auf das iPhone.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos