Alle Kategorien
Suche

IPhone 5 mit Vertrag - diese Kriterien sollten Sie berücksichtigen

Wer sich für ein iPhone 5 mit Vertrag entscheidet, sollte gerade bei der Auswahl des Tarifs und der Auswahl des Anbieters bestimmte Kriterien beachten, um in den vollen Genuss aller Funktionen zu kommen.

Suchen Sie den optimalen Vertrag für Ihr iPhone.
Suchen Sie den optimalen Vertrag für Ihr iPhone.

Die richtige Auswahl des Netzanbieters

Das neue iPhone 5 ist das zurzeit wohl am meisten nachgefragte Gerät auf dem Markt. Somit setzen Sie als Nutzer auch gewisse Maßstäbe. Vor allem bei der Auswahl des Netzbetreibers und des Anbieters sollten Sie ein besonderes Augenmerk auf die Qualität setzen. Dabei sollten Sie auf Folgendes achten:

  • Die Netzabdeckung durch den Anbieter ist ein Kriterium, welches für Ihre Auswahl von entscheidender Bedeutung sein sollte. Wenn ein Vertrag besonders günstig sein sollte, informieren Sie sich vorab über die Netzabdeckung, denn Sie können Ihr iPhone nur eingeschränkt nutzen, wenn diese bei 66 oder 70 % liegt.
  • Auch auf die kleinen Bauernfängereien sollte geachtet werden. Der Slogan „in bester D-Netz Qualität" bedeutet nicht, dass Sie auch tatsächlich das D-Netz nutzen, sondern nur, dass der Anbieter der Meinung ist, dass sein Netz diese Qualität erreicht.
  • Das Datenvolumen, welches Ihnen zur Nutzung bereitgestellt wird, ist bei vielen Verträgen äußerst gering. Sie haben danach zwar weiterhin die angebotene Flatrate, aber nur mit einer sehr geringen Geschwindigkeit von etwa 50 kBit.

Diese Kriterien sollte Ihr iPhone-5-Vertrag erfüllen

  • Da das iPhone 5 sogar über LTE empfängt, sollte die LTE-Option auch in Ihrem Vertrag verankert sein. Sie erreichen damit eine Geschwindigkeit von bis zu 100 MBit. Momentan gibt es aber nur einen Anbieter, der diesen Standard erfüllt.
  • Das Datenvolumen für Ihr iPhone 5 sollte bei mindestens 1 Gigabyte liegen. Tarife die nur 200 MB an Datenvolumen anbieten, sind in der Regel schnell ausgeschöpft und das Surfen mit 50 kBit wird Ihnen definitiv keine Freude bereiten.
  • Grundsätzlich ist die Devise, dass Sie, je besser der Vertrag ausgestattet ist, umso weniger für das iPhone 5 zuzahlen müssen. So schneiden Sie sich bei der Auswahl eines zu niedrigen Tarifs im Grunde doppelt ins eigene Fleisch. Auf der einen Seite zahlen Sie sehr viel Geld für das Gerät, auf der anderen Seite können Sie mit den Einschränkungen Ihres Vertrages die Möglichkeiten des Geräts nicht voll ausschöpfen. Aus diesem Grund sollten Sie nicht an der falschen Stelle sparen.

(Stand: Oktober 2012)

Teilen: