Alle Kategorien
Suche

iPhone 4S - Nachteile und Vorteile des Modells gegenüber seinen Vorgängern

Das iPhone 4s ist der durchaus erfolgreiche Nachfolger des iPhone 4. Welche Vorteile sowie Nachteile dieses Modell hat, können Sie hier erfahren.

Smartphones gewinnen mit den Tablet-PCs immer mehr an Bedeutung.
Smartphones gewinnen mit den Tablet-PCs immer mehr an Bedeutung.

Neue Kamera, schnellerer Prozessor - und Siri

  • Die wichtigste Neuerung des iPhone 4s im Vergleich zum Vorgängermodell ist der Prozessor. Der alte A4 Chip wurde durch einen leistungsstärkeren Dual-Core A5 Chip ersetzt. Dadurch ist das Gerät noch schneller geworden.
  • Darüber hinaus verfügt das iPhone 4s über eine neue, bessere Kamera, welche nun 8 Megapixel anstatt 5 Megapixel leistet. Eine Gesichtserkennung ist ebenso dazugekommen. Die Frontkamera ist so geblieben.
  • Die Videoaufnahmen erfolgen wie beim Vorgängermodell in HD, nun allerdings in echten 1080p und mit Bildstabilisator.
  • Ebenso hat das neue iPhone Bluetooth 4.0 mit an Bord, was eine wesentlich schnellere Datenübertragung zur Folge hat.
  • Die größte und faszinierendste Neuerung ist aber Siri. Dieses Programm ist so etwas wie die Stimme des iPhone, welche jeden Befehl versteht und interaktiv mit dem Nutzer agiert. Mit Siri können Sie Termine eintragen, etwas im Internet suchen lassen oder auch, ohne zu wählen, jemanden anrufen.

Die Nachteile des iPhone 4s

  • Es gibt aber auch ein paar Nachteile gegenüber dem Vorgängermodell. Der größte Nachteil ist der hohe Anschaffungspreis von über 600 Euro, das iPhone 4 gibt es schon für die Hälfte.
  • Ebenso ist die Stand-by-Dauer von 300 Stunden auf 200 Stunden geschrumpft und das Gewicht ist etwas höher als das des Vorgängermodells, allerdings nur ein paar Gramm.

Ein vergleichbares Modell zum iPhone

Wie auch immer man es betrachtet, das iPhone 4s ist definitiv besser als das iPhone 4, da die Vorteile gegenüber den Nachteilen klar überwiegen. Es gibt aber auch Geräte, welche etwas günstiger sind und dem iPhone in nichts nachstehen.

  • Das Samsung Galaxy S3 beispielsweise ist ein ebenso leistungsfähiges Gerät wie das iPhone. Es übertrifft dieses sogar noch durch einen Quad-Core-Prozessor und läuft mit dem neusten Betriebssystem Android 4.0. Die Preise für das Galaxy S3 beginnen bei 500 Euro.
  • Ebenso ist das HTC One X eine gute Alternative zum iPhone. Ein Quad-Core-Prozessor, Android 4.0 sowie eine 8-Megapixel-Kamera machen dieses Smartphone zu einem leistungsstarken Gerät. Der Preis liegt auf dem Niveau eines iPhones.
Teilen: