Alle Kategorien
Suche

IPhone 4 auf die Werkseinstellungen zurücksetzen ohne iTunes

IPhone 4 auf die Werkseinstellungen zurücksetzen ohne iTunes  1:03
Video von Samuel Klemke1:03

Vor einem Verkauf, oder bei einer fehlerhaften Änderung der Einstellungen, sollten Sie Ihr iPhone 4 auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Dies gelingt Ihnen auch ohne iTunes. So können Sie beispielsweise auch manuell bestimmte Einstellungen zurücksetzen, wie beispielsweise die Netzwerkeinstellungen etc.

Netzwerkeinstellungen des iPhones 4 zurücksetzen

Sollten Sie lediglich ein Problem mit Ihren Netzwerken auf dem iPhone 4 haben, können Sie nur diese Einstellungen manuell zurücksetzen und müssen somit nicht eine komplette Zurücksetzung auf die Werkseinstellungen vornehmen. Dies gelingt Ihnen schnell und einfach ohne iTunes.

  1. Entsperren Sie Ihr iPhone 4 und öffnen Sie den Home-Bildschrim. Betätigen Sie den Menüpunkt 'Einstellungen'. In diesem finden Sie die Unterkategorie 'Netzwerkeinstellungen'. 
  2. Unter der Kategorie der allgemeinen Einstellungen der Netzwerke finden Sie die Option 'Zurücksetzen'. Betätigen Sie diese und all Ihre Netzwerke auf dem Smartphone sind zurückgesetzt.
  3. Dies ist besonders empfehlenswert, wenn Sie Schwierigkeiten mit Ihren Verbindungen haben. Alle bisher genutzten Netzwerke werden gelöscht, die Verbindung zum Internet wird unterbrochen. Persönliche Dateien werden dabei nicht gelöscht.
Bild 1

Ohne iTunes alle Einstellungen manuell entfernen

Um alle Einstellungen Ihres Smartphones zu entfernen, ohne dabei auch persönliche Dateien, wie Telefonbucheinträge oder Fotos, zu löschen, können Sie manuell ohne iTunes vorgehen.

  1. Auf Ihrem Home-Bildschirm findet sich der Menüpunkt 'Einstellungen'. Rufen Sie diesen auf und wählen Sie in dem weiteren Menü, das sich Ihnen dabei öffnet, den Punkt 'Alle Einstellungen' auf.
  2. Es finden sich hier unterschiedliche Optionen. Wählen Sie 'Allgemein' und anschließend 'Zurücksetzen'.
  3. Durch die Betätigung dieser Option werden alle Einstellungen zurückgesetzt, sodass die Einstellungen wieder vorliegen, die ursprünglich von Apple festgelegt waren. 
  4. Beachten Sie, dass alle persönlichen Dateien weiterhin auf Ihrem Smartphone vorhanden sind. Dieses Zurücksetzen eignet sich also nicht für die Bearbeitung vor einem Verkauf des iPhones 4.
Bild 3

Das Smartphone komplett auf die Werkseinstellungen zurücksetzen

  1. Betätigen Sie die 'Einstellungen' um das Smartphone auf die Werkseinstellungen zurücksetzen zu können. Wählen Sie hier, wie auch bei den anderen Bearbeitungen, 'Allgemein'.
  2. Hier finden Sie das Icon 'Zurücksetzen'. Betätigen Sie diese, steht Ihnen eine Auswahl an Möglichkeiten des Zurücksetzens zur Verfügung. Suchen Sie aus diesem 'Inhalte & Einstellungen löschen'.
  3. Nach wenigen Sekunden ist Ihr Smartphone auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt. Sie können es nun problemlos verkaufen. 
Bild 5

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos