Alle Kategorien
Suche

Internetbekanntschaft - so gelingt das erste Date

Bei einer Internetbekanntschaft ist das erste Date immer besonders aufregend. Damit es auch gut gelingt, sollten Sie den Partner bzw. die Partnerin zuvor per Telefon kontaktieren.

Bei einer Internetbekanntschaft ist das erste Date immer besonders aufregend
Bei einer Internetbekanntschaft ist das erste Date immer besonders aufregend

Was Sie benötigen:

  • Einfühlungsvermögen

Wenn Sie sich das erste Mal mit Ihrer Internetbekanntschaft treffen möchten, wissen Sie in der Regel nicht, was Sie erwartet. Es kann sowohl die flammende Liebe als auch eine riesige Enttäuschung werden. Deshalb sollten Sie das erste Date sorgfältig planen.

So klappt ein Date mit einer Internetbekanntschaft

  • Sobald Sie jemanden in einer Singlebörse kennengelernt haben, sollten Sie sich nicht sofort mit der Internetbekanntschaft treffen.
  • Es empfiehlt sich zunächst, den E-Mail-Kontakt zu intensivieren. Dann merken Sie schon, ob Gemeinsamkeiten oder gemeinsame Interessen vorhanden sind.
  • Im nächsten Schritt sollten Sie mit der Internetbekanntschaft ein persönliches Telefongespräch vereinbaren. Das ist schon wesentlich aufschlussreicher als der E-Mail-Kontakt.
  • Falls Sie merken, dass Sie mit der Internetbekanntschaft auch am Telefon gut kommunizieren können, sollten Sie ruhig das erste Date wagen.
  • Das erste Treffen sollte unbedingt auf neutralem Boden, wie etwa ein Restaurant, erfolgen. Es spricht nichts dagegen, Ihre Internetbekanntschaft zu einem leckeren Essen einzuladen.
  • Auf jeden Fall sollten Sie aber mit dem Alkohol vorsichtig sein. Es wird zwar immer behauptet, dass Alkohol die Zunge löst und somit ein lockerer Umgang mit seinem Gegenüber möglich ist, aber das kann auch schnell ins Gegenteil umschlagen.
  • Behandeln Sie Ihre Internetbekanntschaft respektvoll, aber seinen Sie zuvorkommend und vor allem ehrlich. Die Situation ist ja für beide nicht ganz leicht.
  • Sollten Sie spüren, dass Sie sich mit Ihrer Internetbekanntschaft im realen Leben ebenfalls gut verstehen, können Sie gerne weitere Treffen vereinbaren. Falls das nicht der Fall ist, sollten Sie es Ihrem Gegenüber ehrlich sagen.
Teilen: