Alle ThemenSuche
powered by

IncrediMail deinstallieren - Anleitung

IncrediMail ist bereits bei vielen als ein leistungsfähiger und einfach zu bedienender Mail-Client bekannt. Neben der übersichtlichen Strukturierung ist vor allem die witzige Oberfläche und die Möglichkeit, private Mails schnell ansprechend zu gestalten, ein Kriterium für die Wahl dieses Clients. Doch was tun wenn man sich von dieser Software wieder trennen will? Wie bekommt man die Software vom Rechner und wie behält man seine Mails und Kontakte? Lesen Sie hier, wie Sie IncrediMail deinstallieren können.

Weiterlesen

IncrediMail richtig deinstallieren ohne Datenverlust.
IncrediMail richtig deinstallieren ohne Datenverlust.
  • Mails haben sich in den letzten Jahren zu einem immer wichtigeren Kommunikationsmittel entwickelt. Da ist die Wahl des Mail-Clients sehr wichtig, schließlich arbeiten viele Menschen bereits mindestens einmal täglich mit ihrem elektronischen Postfach, manche rufen ihre Mails sogar im Minutentakt ab.
  • IncrediMail ist einer der vielen Clients, mit denen man seine Mails abrufen, erstellen und verwalten kann. Der Funktionsumfang ist umfangreich und genügt völlig dem privaten Anspruch. Seine Stärke kann das Programm bei der Gestaltung der Mails entfalten. Hintergrundbilder, Emoticons und andere Gimmicks machen aus einer 08/15 Mail ein optisches Feuerwerk. Dies zieht sich durch die ganze Programmbedienung, bis hin zu einem Butler, der die Nachricht eingehender Mails auf einem Silbertablett überbringt. Da IncrediMail jedoch über ein ganz eigenes Mailformat verfügt, ist ein Deinstallieren ohne Datenverlust nicht so einfach.

Daten von IncrediMail sichern

  1. Exportieren Sie, um IncrediMail zu deinstallieren, zunächst Ihre Kontakte über "Datei – Import und Export – Kontakte exportieren".
  2. Nun wird es schwieriger, da die Mails an sich in einem besonderen Format gespeichert werden. IncrediMail selber bietet da keinerlei Exportmöglichkeiten an. Sie sind hierbei auf die Hilfe von alternativen Tools angewiesen. Benutzen Sie noch IncrediMail 1, können Sie das kostenfreie Tool Incrediconv nutzen, allerdings wird dieses nicht mehr weiterentwickelt und kann das neue Format ab der Version 2 nicht mehr lesen.
  3. Sicherung der Mails von IncrediMail 2 sind nur noch über das kostenpflichtige Tool ABC Amber Outlook Converter möglich. Hier werden die Mails direkt nach MS Outlook übertragen, von wo aus sie in einer Vielzahl von Formaten gesichert werden können. Alternativ ist das Programm ABC Amber IncrediMail Converter denkbar, welches die Mails allerdings als pdf-Datei oder Worddokument (und weitere unterstützte Formate) ausgibt.

Das Programm deinstallieren

  1. Schließen Sie, um IncrediMail zu deinstallieren, nun alle Instanzen von IncrediMail. Klicken Sie hierfür im Benachrichtigungsbereich neben der Uhr mit der rechten Maustaste auf das IncrediMail-Symbol und wählen Sie im erscheinenden Kontextmenu „Beenden“.
  2. Öffnen Sie die Systemsteuerung.
  3. Wählen Sie den Punkt „Software“ (ab Vista „Programme“ – „Programm deinstallieren“).
  4. Suchen Sie in der Liste der Programme den Eintrag für IncrediMail und wählen Sie diesen aus.
  5. Klicken Sie nun auf „Deinstallieren“.
  6. Folgen Sie dem Deinstallationsassistenten, indem Sie zunächst „Programm deinstallieren“ auswählen und dann auf „Weiter“ klicken.
  7. Sobald die Deinstallation abgeschlossen ist, schließen Sie das Systemsteuerungsfenster.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Softonic - Toolbar deinstallieren
Thomas Wirtz
Computer

Softonic - Toolbar deinstallieren

Die Softonic Toolbar hält Sie jederzeit über die neueste Software direkt im Webbrowser auf dem Laufenden. Die Erweiterung des Webbrowsers bietet aber noch einiges mehr, wie …

Skype deinstallieren - so geht´s bei Windows 7
Matthias Bornemann
Computer

Skype deinstallieren - so geht's bei Windows 7

Sie möchten Skype von Ihrem Computer deinstallieren? Das kann sich als tückisch erweisen. Denn das Softwarepaket von Skype beinhaltet kein eigenes Deinstallationsprogramm. …

Ähnliche Artikel

Spam-Ordner öffnen - so geht's bei GMX
Achim Günter
Internet

Spam-Ordner öffnen - so geht's bei GMX

Von den meisten wird er gar nicht mehr beachtet, er ist einfach da, aber eben zumeist unwichtig. Ab und zu sollte man den Spam-Ordner Ihres E-Mail-Postfachs aber doch öffnen.

Mit MSN können Sie mit Leuten aus der ganzen Welt kostenlos chatten und telefonieren.
Martina Bettin
Internet

MSN - anmelden und kostenlos nutzen

Sie haben Freunde und Familie, die nicht in Ihrer Umgebung wohnen? Oder haben Sie einfach nur Spaß am Chatten? Es gibt eine gute Möglichkeit, mit Ihren Freunden und Verwandten …

Mit Doodle eine Terminumfrage planen - so geht's
Viktor Peters
Freizeit

Mit Doodle eine Terminumfrage planen - so geht's

Zahlreiche Dienste im Internet ersetzen herkömmliche Methoden für die Kommunikation. So wird z.B. die Terminabsprache komfortabel über das Web mit dem Dienst Doodle ermöglicht, …

Bequem und schnell bezahlen mit Moneybookers
Oliver Schoch
Internet

Moneybookers - per Lastschrift bezahlen

Im Internet gibt es mittlerweile diverse Bezahlsysteme, die Kunden nutzen können. Unter anderem gehört Moneybookers zu den Anbietern, die das Zahlen per Lastschrift …

Skype-Anmeldung durchführen - so klappt's
Mirko Fastenrath
Internet

Skype-Anmeldung durchführen - so klappt's

Skype ermöglicht es Ihnen, übers Internet kostenlos mit anderen Skype-Nutzern zu telefonieren, zu chatten und Bilder oder Sonstiges auszutauschen. Die Anmeldung ist komplett kostenlos.

Bei Hotmail können Sie sich für eine kostenlose E-Mail-Adresse anmelden.
Daniela Leder
Internet

Bei Hotmail anmelden - so geht's

Hotmail, vollständig als Windows Live Hotmail bezeichnet, ist ein Webmail-Dienst der Firma Microsoft, bei dem Sie sich kostenlos anmelden können. Der Dienst bietet neben einer …

So löschen Sie Incredimail
Evelyn Dreier
Computer

Incredimail löschen - so geht's bei Windows 7

Incredimail ist ein E-Mail-Programm, mit welchem Sie all Ihre E-Mail-Adressen verwalten können. Wenn Sie dieses nicht mehr nutzen möchten, können Sie dies löschen. Allerdings …

Schon gesehen?

Email-Adresse erstellen bei GMX - so geht's
Anne Leibl
Internet

Email-Adresse erstellen bei GMX - so geht's

Es gibt zahlreiche Freemail-Anbieter, GMX ist einer der bekanntesten von ihnen. Eine kostenlose Email-Adresse lässt sich bei GMX in nur wenigen Schritten einfach einrichten.

Hotmail - Account löschen: so wird's gemacht
Gastautor
Internet

Hotmail - Account löschen: so wird's gemacht

Schnell und unkompliziert bietet Ihnen Microsoft über Hotmail die Möglichkeit, kostenlos einen E-Mail-Account zu öffnen. Die Möglichkeit, diesen Account wieder loszuwerden, ist …

Das könnte sie auch interessieren

Jana Kaszyda
Computer

Steam-Account - was ist er wert?

Steam ist eine große Anlaufstelle für Gamer, auf der Computerspiele vertrieben werden. Die Besonderheit ist, dass Sie als Gamer Ihre Lieblingsspiele in nur wenigen Klicks …

Die Nutzung des realtiven Bezuges kann Ihnen die Arbeit in Excel erleichtern.
Robert Kelle
Software

Relativer Feldbezug in Excel

Haben Sie in Excel auch schon einmal mit großen Datenmengen arbeiten müssen? Hier bietet das Programm oft nützliche Funktionen, die aber nicht alle Nutzer kennen. Ein relativer …

Email-Adresse erstellen bei GMX - so geht's
Anne Leibl
Internet

Email-Adresse erstellen bei GMX - so geht's

Es gibt zahlreiche Freemail-Anbieter, GMX ist einer der bekanntesten von ihnen. Eine kostenlose Email-Adresse lässt sich bei GMX in nur wenigen Schritten einfach einrichten.

Mit Meebo können Sie überall chatten.
Gastautor
Internet

Meebo ICQ - so benutzen Sie es sicher von unterwegs

Alle Fans von ICQ, welche öfter auch an verschiedenen oder öffentlichen Terminals surfen, werden unter dem regelmäßigen Fehlen ihres Lieblingsmessengers leiden. Da nicht an …