• Mails haben sich in den letzten Jahren zu einem immer wichtigeren Kommunikationsmittel entwickelt. Da ist die Wahl des Mail-Clients sehr wichtig, schließlich arbeiten viele Menschen bereits mindestens einmal täglich mit ihrem elektronischen Postfach, manche rufen ihre Mails sogar im Minutentakt ab.
  • IncrediMail ist einer der vielen Clients, mit denen man seine Mails abrufen, erstellen und verwalten kann. Der Funktionsumfang ist umfangreich und genügt völlig dem privaten Anspruch. Seine Stärke kann das Programm bei der Gestaltung der Mails entfalten. Hintergrundbilder, Emoticons und andere Gimmicks machen aus einer 08/15 Mail ein optisches Feuerwerk. Dies zieht sich durch die ganze Programmbedienung, bis hin zu einem Butler, der die Nachricht eingehender Mails auf einem Silbertablett überbringt. Da IncrediMail jedoch über ein ganz eigenes Mailformat verfügt, ist ein Deinstallieren ohne Datenverlust nicht so einfach.

Daten von IncrediMail sichern

  1. Exportieren Sie, um IncrediMail zu deinstallieren, zunächst Ihre Kontakte über "Datei – Import und Export – Kontakte exportieren".
  2. Nun wird es schwieriger, da die Mails an sich in einem besonderen Format gespeichert werden. IncrediMail selber bietet da keinerlei Exportmöglichkeiten an. Sie sind hierbei auf die Hilfe von alternativen Tools angewiesen. Benutzen Sie noch IncrediMail 1, können Sie das kostenfreie Tool Incrediconv nutzen, allerdings wird dieses nicht mehr weiterentwickelt und kann das neue Format ab der Version 2 nicht mehr lesen.
  3. Sicherung der Mails von IncrediMail 2 sind nur noch über das kostenpflichtige Tool ABC Amber Outlook Converter möglich. Hier werden die Mails direkt nach MS Outlook übertragen, von wo aus sie in einer Vielzahl von Formaten gesichert werden können. Alternativ ist das Programm ABC Amber IncrediMail Converter denkbar, welches die Mails allerdings als pdf-Datei oder Worddokument (und weitere unterstützte Formate) ausgibt.

Das Programm deinstallieren

  1. Schließen Sie, um IncrediMail zu deinstallieren, nun alle Instanzen von IncrediMail. Klicken Sie hierfür im Benachrichtigungsbereich neben der Uhr mit der rechten Maustaste auf das IncrediMail-Symbol und wählen Sie im erscheinenden Kontextmenu „Beenden“.
  2. Öffnen Sie die Systemsteuerung.
  3. Wählen Sie den Punkt „Software“ (ab Vista „Programme“ – „Programm deinstallieren“).
  4. Suchen Sie in der Liste der Programme den Eintrag für IncrediMail und wählen Sie diesen aus.
  5. Klicken Sie nun auf „Deinstallieren“.
  6. Folgen Sie dem Deinstallationsassistenten, indem Sie zunächst „Programm deinstallieren“ auswählen und dann auf „Weiter“ klicken.
  7. Sobald die Deinstallation abgeschlossen ist, schließen Sie das Systemsteuerungsfenster.