Alle Kategorien
Suche

In PhotoScape Effekte einsetzen - so funktioniert's

Zum Nachbearbeiten Ihrer aufgenommenen Fotos eignet sich die Software PhotoScape sehr gut, da Sie damit nicht nur Ihre Bilder organisieren, sondern auch diese mit verschiedenen Effekten versehen können.

Fotos nachträglich mit Effekten versehen
Fotos nachträglich mit Effekten versehen © Wolfgang_Dirscherl / Pixelio

Die Bildbearbeitung von PhotoScape

Wenn Sie Bilder mit Ihrer Digitalkamera aufgenommen haben, möchten Sie diese möglicherweise durch das Nachbearbeiten und Versehen mit Effekten aufwerten.

  • Zu diesem Zweck besitzt die Bildbearbeitung von PhotoScape zahlreiche Funktionen zum Verbessern Ihrer Bilder und Fotos.
  • Dabei ist es egal, ob Sie Ihre Fotos technisch verbessern möchten (Helligkeit und Kontrast anpassen, Bilder zuschneiden oder ähnliches) oder ob Sie diese mit ansprechenden Effekten versehen möchten.
  • Auch eine einfache Bildverwaltung bietet Ihnen die Software, damit Sie einen Überblick über Ihre mit einer Digitalkamera geschossenen Bilder behalten.
  • Die Bildbearbeitung beherrscht zahlreiche Dateiformate, welche Sie laden können. Auch ein Abspeichern in den unterschiedlichsten Formaten ist möglich.
  • Zum Versenden von Fotos per E-Mail können Sie auch die Größe Ihrer Bilddateien wunschgemäß anpassen.

So versehen Sie Fotos mit Effekten

  1. Zunächst müssen Sie sich das Programm PhotoScape aus dem Internet herunterladen und auf Ihrem Computer installieren.
  2. Auf dem Startbildschirm von PhotoScape wählen Sie zunächst die Funktion "Bildbearbeitung" aus, wenn Sie Effekte in Ihren Fotos haben möchten.
  3. Im linken Bereich wählen Sie den Ordner mit Ihren Bilddateien aus.
  4. Links unten sehen Sie dann Vorschaubilder Ihrer Dateien auf der Festplatte. Suchen Sie sich hier das Bild heraus, welche Sie mit Effekten versehen möchten.
  5. Im unteren Bereich des Programms finden Sie den Button mit der Bezeichnung "Filter". Wenn Sie diesen anklicken, erscheint ein Auswahlfenster, bei welchem Sie die verschiedensten Effekte auswählen können.
  6. Wählen Sie hier den Effekt aus, welcher Sie interessiert. Viele Effekte sind in verschiedenen Stärken verfügbar, welche Sie mit einem Schieberegler einstellen können. Die entsprechende Auswirkung auf Ihr Bild sehen Sie in einem Vorschaufenster.
  7. Haben Sie das Bild mit einem Effekt versehen und das Resultat Ihnen aber nicht zusagt, so können Sie dies mit der Funktion "zurück" jederzeit wieder rückgängig machen.

Probieren Sie die verschiedenen Effekte von PhotoScape ruhig einmal aus. Wenn etwas nicht auf Anhieb gelingen sollte, können Sie die jeweilige Funktion jederzeit wieder rückgängig machen (auch mehrfach). Beim Abspeichern haben Sie die Wahl, ob Sie das Bild als neue Datei abspeichern möchten oder unter dem ursprünglichen Dateinamen.

Teilen: