Alle Kategorien
Suche

In Oxford studieren - so machen Sie es richtig

Sie sind auf dem Weg zum Abitur und machen sich Gedanken über ein zukünftiges Studium? Sie wollen an der beliebten, elitären Oxford University studieren? So machen Sie es richtig.

Studieren Sie an der Universität Oxford!
Studieren Sie an der Universität Oxford!

In Oxford lernen - das sollten Sie wissen

  • Die Universität von Oxford ist eine der ältesten und elitärsten Universitäten der Welt.
  • Die Oxford University ist in den britischen Unirankings neben der Universität von Camebridge wurde 2009 und 2010 zur besten Universität in England gewählt. 
  • Im internationalen Vergleich liegt die Universität in Oxford auf dem 6. Platz und gehört zu den führenden Universitäten. Oxford gilt als die beste Universität, an der man in Europa studieren kann, neben den fünf prämierten und herausragenden amerikanischen Universitäten Harvard University, California Institute of Technology, Massachusetts Institute of Technology, Stanford University und Princeton University. 
  • Die Universität von Oxford existiert bereits seit dem 12. Jahrhundert (Gründung: 1167). Sie ist in 38 Colleges (Fakultäten) unterteilt und sechs "Permanent Private Halls". 
  • Unter dem Motto "Dominus Illuminatio Mea" (Der Herr ist mein Licht (Psalm 27, 1), können Sie in Oxford studieren.
  • Auf der Webseite der Universität Oxford finden Sie alle relevanten Informationen zur Zulassung, zum Leben und zum Umfeld.
  • Bedenken Sie, dass es immer eine Umstellung ist vom Gymnasium (Abitur) zum Studium, und eine besondere Herausforderung, nach dem Abitur im Ausland studieren zu wollen.

Anforderungen, um dort zu studieren

  • Informieren Sie sich rechtzeitig und planen Sie, wenn Sie in Oxford studieren wollen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, machen Sie einen Kurzurlaub in England und besichtigen Sie die Universität. Hier können Sie auch einen Gesprächstermin vereinbaren. Schauen Sie sich die Universität in Oxford und auch das Umfeld auf jeden Fall vorher an.
  • Bewerben Sie sich früh - etwa ein Jahr vor Studienbeginn (Vorjahr im Oktober). 
  • Achten Sie darauf, dass Ihre Abiturnote zwischen 1,0 und 1,5 liegen sollten, um in Oxford zu studieren, aber nicht allein entscheidend ist für eine Zulassung. Bei Erfüllung aller Kriterien werden Sie zu einem Gespräch (Vorstellungsgespräch) eingeladen. Hier müssen Sie sich beweisen und die Prüfer von sich überzeugen. Die Gespräche finden in der Regel im Dezember statt. Zu-/und Absagen werden Ende Dezember oder Anfang Januar verschickt.
Teilen: