Alle Kategorien
Suche

In Minecraft Hogwarts erkunden - so geht's

Minecraft erlaubt es dem Spieler, seine architektonischen Fantasien frei auszuleben. Dass dabei nicht immer nur Eigenentwicklungen entstehen müssen, zeigen diverse Hogwarts-Karten. Falls Sie Lust auf einen virtuellen Rundgang durch das berühmte Filmschloss haben, erfahren Sie hier, wie das geht.

Minecraft entführt Sie nach Hogwarts.
Minecraft entführt Sie nach Hogwarts.

Was Sie benötigen:

  • Minecraft
  • Hogwarts-Karte
  • ZIP-Programm

Hogwarts-Karte herunterladen

Es gibt eine ganze Reihe von Minecraft-Karten, die einen Besuch in Hogwarts erlauben. Eine der am weitesten entwickelten ist die Map der Gruppe "Das Team Oyla". Diese bietet mehr als 4.000 Räume und wurde in circa 200 Stunden Handarbeit erstellt.

  1. Wenn Sie diese Hogwarts-Karte nutzen wollen, können Sie sie über die Webseite der Gruppe herunterladen.
  2. Besuchen Sie dort den Download-Bereich und wählen Sie den Unterpunkt "Hogwarts" aus. Auf der sich öffnenden Seite finden Sie unterschiedliche Versionen der Karte. Um das Schloss in voller Pracht erleben zu können, sollten Sie sich für die Aktuellste entscheiden.
  3. Der Downloadlink führt Sie zu einem Filehoster, wo Sie die Hogwarts-Karte kostenlos herunterladen können. Da die Datei etwas größer als 40 Megabyte ist, kann das einige Minuten in Anspruch nehmen.

Karte in Minecraft einfügen und spielen

Die fertig heruntergeladene Karte von Hogwarts kann nicht sofort gespielt werden. Stattdessen müssen Sie sie zuerst einmal entpacken und dann in Minecraft einfügen.

  1. Öffnen Sie dazu die heruntergeladene Datei mit einem Unzipper wie WinZIP und entpacken Sie den Inhalt an einen von Ihnen gewählten Ort. Wird ein Passwort benötigt, können Sie dieses auf der Webseite der Entwickler im Download-Bereich in Erfahrung bringen.
  2. Öffnen Sie nun über die Tastenkombination "Windows-Taste + R" die Windows-Konsole. Geben Sie den Befehl "%appdata%" ein (ohne Anführungszeichen) und suchen Sie im sich anschließend öffnenden Ordner nach dem Minecraft-Unterordner. Hier finden Sie ein weiteres Unterverzeichnis namens "saves". 
  3. Wechseln Sie zurück zur entpackten Karte und kopieren Sie den Ordnerinhalt in das saves-Verzeichnis.
  4. Damit ist die Map von Hogwarts in Minecraft implementiert und taucht nach dem Spielstart in der Kartenauswahl auf.

Ein Hinweis zum Abschluss: Das Schloss ist nicht in der Nähe des Startpunkts zu finden. Wie in den Romanen und den Filmen müssen Sie den Gleisen folgen, um nach Hogwarts zu gelangen.

Teilen: