Was Sie benötigen:
  • CD (oder USB-Stick)

Eigene Musik in FIFA 11 importieren

FIFA 11 ist das berühmteste Fußballspiel für den Computer, X-Box oder für die Playstation. Jährlich bringt die Firma EA Sports eine neue Version von FIFA auf den Markt, die sich sehr schnell verkauft. Viele FIFA 11-Spieler möchten gerne Ihre eigene Musik in FIFA 11 importieren, da jeder einen anderen Musikgeschmack hat. Dies können Sie leider nur machen, wenn Sie über die Playstation spielen, das heißt, dass Sie über den PC oder über die X-Box keine eigene Musik in FIFA 11 importieren können.

  1. Übertragen Sie zunächst Ihre Musik, die Sie in FIFA 11 importieren möchten, auf Ihren Computer, wenn Sie diese noch nicht auf Ihrem Computer gespeichert haben.
  2. Daraufhin müssen Sie die Musikdateien auf einem USB-Stick (für jeden Verein einen Ordner) übertragen, oder Sie brennen diese Musikdateien auf einer CD.
  3. Dann müssen Sie die CD oder Ihren USB-Stick mit Ihrer Playstation 3 verbinden, damit die Playstation 3 (bzw. das Spiel FIFA 11) Zugriff auf die Dateien hat.
  4. Wenn Ihre Playstation nun die Dateien erfolgreich lesen kann, müssen Sie dann unter dem Menü "Musik" die Musikdateien mit der Dreiecktaste kopieren.
  5. Nun erstellen Sie zu jeder Ihrer Mannschaften (Vereine) eine sogenannte "Playlist" mit den importierten Musikdateien. Dies machen Sie, indem Sie zunächst im Spiel auf "Eigene Musik" gehen und anschließend unter "Mein FIFA 11" die Mannschaft mit Musik ausstatten. Dies machen Sie, in dem Sie die Option "Playlisten" anklicken und anschließend den gewünschten Ordner mit den Musikdateien auswählen.
  6. Zum Schluss dürfen Sie auf keinen Fall vergessen, die Änderungen zu speichern, da sonst alle Änderungen verloren gehen.