Alle Kategorien
Suche

In Excel 2010 Häkchen setzen - so geht's

In Excel 2010 Häkchen setzen - so geht's1:48
Video von Bianca Koring1:48

Excel ist Bestandteil des Microsoft-Office-Paketes 2010. Sie können mit zahlreichen Funktionen kaufmännischen Belangen gerecht werden, Tabellen und Aufgaben verwalten oder Kalkulationen berechnen. Bei all dem können Sie Häkchen als Kontrollfunktion integrieren.

Auch bei Excel 2010 können Sie Häkchen für beispielsweise erledigte Aufgaben oder Termine setzen. Sie haben dafür zwei Optionen, bei denen die Häkchen auch beim Ausdrucken sichtbar bleiben.

So setzen Sie ein Kästchen für die Häkchen

  1. Wenn sie in der Menüleiste Ihrer Exceldatei noch nicht zu sehen sind, müssen Sie zuerst die sogenannten "Entwicklertools" aktivieren. Dazu gehen Sie unter "Datei" auf "Optionen" und wählen "Menüband anpassen". Auf der rechten Seite sehen Sie jetzt eine Zeile mit "Entwicklertools". Setzen Sie davor ein Häkchen und klicken Sie auf "OK".
  2. Nun sehen Sie oben im Hauptregister die Karte "Entwicklertools". Klicken Sie darauf und Sie sehen unter "Einfügen" die Option "Kontrollkästchen". Das klicken Sie an und können jetzt ein solches Kontrollkästchen an jeder beliebigen Stelle Ihrer Liste oder Tabelle per Mausklick ähnlich, wie bei einem Textfeld aufziehen.
  3. Mit einem Klick in einen anderen Bereich aktivieren Sie das Kontrollkästchen. In diesem Fall bleibt allerdings der Vermerk "Kontrollkästchen" hinter dem Häkchen sichtbar. Das ist vielleicht nicht immer gewünscht. Deswegen gibt es in Excel 2010 noch eine zweite Möglichkeit, ein Häkchen zu setzen.

So geht's ohne Kästchen in Excel 2010

Sie können Häkchen vollkommen ohne ein zusätzliches Kästchen und dessen Beschriftung setzen. Das geht ganz einfach so:

  1. Markieren Sie die Spalte hinter Ihrer Liste. Ändern Sie jetzt die Schriftart auf "Wingdings".
  2. Nun brauchen Sie zum Abhaken nur noch ein "ü" auf der Tastatur drücken und es erscheint an der jeweiligen Stelle ein Häkchen.
  3. Über das Menü von Excel 2010 können Sie diese Häkchen noch verdeutlichen oder auch dezenter gestalten.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos