Alle Kategorien
Suche

In den Großcousin verliebt - was tun?

Wo die Liebe hinfällt, sucht man sich nicht aus - doch was, wenn es ausgerechnet den eigenen Großcousin trifft? Hier finden Sie einige Ratschläge.

Frisch verliebt - und dann ausgerechnet in den Großcousin.
Frisch verliebt - und dann ausgerechnet in den Großcousin.

Verliebt in den Großcousin - so etwas passiert häufiger, als Sie denken. Und schon sind die Sorgen groß: Ist das überhaupt erlaubt? Was wird die Familie dazu sagen? Hier erfahren Sie das Wichtigste.

In den Großcousin verliebt - das können Sie tun

  • Zuerst einmal können Sie aufatmen: Eine Beziehung mit dem eigenen Großcousin oder der eigenen Großcousine ist nämlich keineswegs verboten! Verboten sind nur Beziehungen mit Verwandten ersten Grades, also beispielsweise unter Geschwistern. Ein Großcousin ist jedoch nur über einige Ecken mit Ihnen verwandt, und rechtlich gesehen gibt es hier kein Hindernis.

  • Viele Menschen, die sich in ein Familienmitglied verlieben, machen sich auch Sorgen wegen eventueller Erbschädigungen bei gemeinsamen Kindern. Doch auch hier müssen Sie sich keine Sorgen machen, wenn Sie in Ihren Großcousin verliebt sind: Über so viele Ecken gilt diese Beziehung als ungefährlich für eventuelle Kinder.

  • Trotzdem kann es natürlich sein, dass Ihre Familie über die ungewöhnliche Verbindung nicht gerade begeistert ist. Hier hilft nur, sich hinzusetzen und mit allen indirekt Beteiligten in Ruhe zu sprechen. Man sucht sich schließlich nicht aus, in wen man sich verliebt, und ab und an kommt es nun einmal vor, dass die Liebe innerhalb der Familie zuschlägt.

  • Erklären Sie einfach allen, die ein Problem mit Ihrer Verbindung haben, dass Sie sich durchaus im Klaren darüber sind, dass ihre Beziehung für Gerede sorgen könnte, und dass Sie für solche Widrigkeiten durchaus gefestigt genug sind.

  • Sollte der betreffende Großcousin selbst noch nichts von Ihrer Verliebtheit wissen, machen Sie sich auch hier nicht zu viele Sorgen. Meist ist es am besten, offen mit seinen Gefühlen umzugehen. Sprechen Sie also mit Ihrem Schwarm und erklären Sie ihm oder ihr notfalls auch, dass eine Verbindung zwischen Ihnen überhaupt nichts Schlimmes wäre.

Teilen: