Alle Kategorien
Suche

iMessage einrichten - so geht's

iMessage einrichten - so geht´s0:58
Video von Michael Hirtz 0:58

iMessage ist ein Nachrichtendienst von Apple, der ab dem Betriebssystem iOS 5 unter allen mobilen Geräten des Herstellers funktioniert. Sie können SMS schreiben, ohne dass Ihr Budget belastet wird. Wie Sie den Dienst einrichten, erfahren Sie hier.

iMessage ist ein Dienst, der auf mobile Geräte von Apple beschränkt ist. Dies bedeutet, dass Sie nur mit iMessage kommunizieren können, wenn der Empfänger Ihre Nachricht mit einem iPhone, einem iPad oder einem iPod Touch empfangen kann. Für iMessage benötigen Sie einen Internetzugang. Ihr SMS-Budget wird nicht angetastet

Die Voraussetzungen für iMessage

  • iMessage erfordert das Betriebssystem iOS 5 auf allen Geräten. Mobile Apple-Geräte, die mit einem älteren Betriebssystem laufen, sind für iMessage nicht kompatibel.
  • Sie benötigen eine Verbindung zum Internet, um eine iMessage zu versenden. Diese können Sie per WLAN oder UMTS herstellen.
  • iMessages können auch mit mobilen Geräten wie dem iPad oder dem iPod Touch versendet werden, die eigentlich für den SMS-Versand aufgrund ihrer fehlenden UMTS-Schnittstelle nicht geeignet sind.

So können Sie den Dienst einrichten

  • Das Einrichten des Dienstes ist sehr einfach. Öffnen Sie an Ihrem mobilen Gerät die App Einstellungen und wechseln Sie in den Unterpunkt Nachrichten. Aktivieren Sie iMessage. Der Dienst ist sofort verfügbar, wenn Sie ein iPhone benutzen.
  • Als Besitzer eines iPod Touch oder eines iPad müssen Sie zunächst eine E-Mail-Adresse bei iMessage registrieren. Sie werden dazu aufgefordert, wenn Sie den Dienst auf dem iPad oder dem iPod Touch aktivieren möchten. Diese E-Mail-Adresse müssen Sie dann an Ihre Freunde wiedergeben. Diese senden ihre Nachrichten dann nicht an eine Telefonnummer, sondern an die gespeicherte E-Mail-Adresse.
  • Das Einrichten von iMessage ist kostenlos.

iMessage arbeitet mit dem SMS-Kurznachrichtendienst eng zusammen. Dies bedeutet, dass das System erkennt, ob der Empfänger Ihrer SMS ein mobiles Apple-Gerät besitzt oder nicht. Sie können sehen, ob Sie eine iMessage oder eine SMS-Kurznachricht versehen: Eine iMessage ist blau unterlegt, die SMS-Kurznachricht ist grün unterlegt.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos