Alle Kategorien
Suche

Im Trend - Haare trotz Fahrradhelm stylen

Sicherheit liegt im Trend! Ein Fahrradhelm sollte Sie bei jeder Fahrt auf dem Rad begleiten. Doch gerade, wenn das Fahrrad für den Arbeitsweg genutzt wird, ist die Sorge um die Frisur oft größer als die um die eigene Sicherheit. Dabei lassen sich die Haare trotz Helm büro- und ausgehtauglich stylen.

Tragen Sie beim Fahrradfahren einen Helm.
Tragen Sie beim Fahrradfahren einen Helm.

Lange Haare trotz Fahrradhelm stylen

Einen Fahrradhelm zu tragen, bedeutet nicht automatisch, mit platt gedrückten, zerzausten Haaren in den Tag zu starten. Gerade lange Haare bieten viele Möglichkeiten, trotz Fahrradhelm schick und gut frisiert auszusehen.

  • Tragen Sie Ihre Haare unter dem Fahrradhelm offen, verzichten Sie morgens jedoch darauf, Haarspray zu verwenden. Nachdem Sie den Helm abgesetzt haben, greifen Sie von unten in Ihr Deckhaar und lockern es mit den Fingerspitzen vorsichtig auf. Danach können Sie es mit etwas Haarspray fixieren, sofern Sie welches verwenden. Haarspray gibt es in sehr kleinen Flaschen, die in jeder Handtasche Platz finden.
  • Binden Sie Ihre Haare tief im Nacken zu einem Zopf zusammen, umwickeln Sie das Haargummi mit einer einzelnen Strähne, sodass es nicht mehr zu sehen ist, und stecken Sie die Strähne mit einer Haarnadel fest. So passt Ihr Fahrradhelm auf den Kopf, ohne dass Ihre Frisur zerstört wird.
  • Flechtfrisuren liegen im Trend und werden nicht durch den Fahrradhelm durcheinandergebracht. Flechten Sie Ihre Haare am Hinterkopf beginnend zu einem einfachen Zopf oder beginnen Sie am Oberkopf damit, einen französischen Zopf zu flechten.
  • Wollen Sie Ihr Haar zu einem hohen Pferdeschwanz zusammenbinden, lassen Sie sie unter dem Fahrradhelm zunächst offen und binden Sie sie erst zusammen, wenn Sie den Helm abgenommen haben.

Im Trend - strapazierfähige Kurzhaarfrisuren

Kurzhaarfrisuren liegen bei Jung und Alt im Trend. Sie betonen die Gesichtszüge und lassen schnell verändern, wenn Sie nach einem Friseurbesuch einmal nicht zufrieden sein sollten.

  • Suchen Sie nach einem Friseur, der beim Schneiden die Wachstumsstrukturen Ihres Haares beachtet. Eine Kurzhaarfrisur, die das natürliche Wachstum Ihrer Haare unterstützt, lässt sich auch von einem Fahrradhelm nicht so leicht durcheinanderbringen.
  • Wollen Sie Ihre Frisur mit Gel oder Schaumfestiger in Form bringen, tun Sie das am besten kurz auf der Toilette, nachdem Sie mit dem Fahrrad Ihren Bestimmungsort erreicht haben.
  • Ein kurzer Bob liegt meistens von allein gut. Doch selbst, wenn Sie ihn morgens mit einer Rundbürste in Form bringen, wird die Lage der Spitzen nicht durch das Tragen des Helms gestört.
  • Wünschen Sie sich eine Kurzhaarfrisur mit Pony, können Sie diese unbedenklich unter Ihrem Helm tragen. Achten Sie jedoch darauf, den Friseur um einen Schnitt zu bitten, der später beim Styling keine besonderen Umstände verursacht.
Teilen: