Alle Kategorien
Suche

Im Pool ist das Wasser trüb - was tun?

Sie wollen sich in Ihrem Badetempel vergnügen. Doch dann sehen Sie, dass im Pool das Wasser trüb geworden ist. Dies ist kein schöner Anblick und kann auch Ihrer Gesundheit schaden. Zum Glück können Sie Ihren Pool in altem Glanz erstrahlen lassen.

So bleibt das Poolwasser klar.
So bleibt das Poolwasser klar.

Was Sie benötigen:

  • Flockungsmittel
  • pH-Wert-Versuchsstäbchen
  • Sand
  • Kartuschen
  • Desinfektionsmittel
  • Chlor

So wird Ihr Pool wieder sauber

Wenn in Ihrem Pool das Wasser trüb geworden ist, können Sie diesen Zustand mit ganz simplen Handgriffen ändern. Ganz einfache Prozeduren und technische Lösungen helfen Ihnen dabei und lassen den Badespaß wieder emporsteigen.

  • Der einfachste Weg für Sie besteht im Wechsel des Frischwassers. Dies bewirkt bei langen Extremperioden von Hitze oder Regen schon Wunder. Zudem sollten Sie die Umwälzpumpe eine Zeit lang laufen lassen.
  • Bedienen Sie sich unbedingt eines professionellen Filtersystems. Erweitern Sie die festgelegte Zeitspanne für das Filtern Ihres Pools.
  • Wechseln Sie bei Kartuschenfiltern den Filter alle zwei bis drei Tage aus, ansonsten bringt er keine volle Leistung mehr.
  • Bei einem Sandfilter sollten Sie dementsprechend den Sand in regelmäßigen Abständen erneuern.

So wird das Wasser nicht mehr trüb

Alternativ zu den ersten Schritten gibt es für Sie auch chemische Optionen. Mit diesen Mitteln bleibt Ihr Pool einladend sauber, das Wasser wird nicht mehr trüb und Sie sind sich zusätzlich einer hygienischen Gewissheit sicher.

  • Testen Sie mit einem Versuchsstäbchen den pH-Wert Ihres Pools. Geben Sie bei Abweichungen zum Sollwert die entsprechende Menge an organischen Chemikalien hinzu.
  • Benutzen Sie vorbeugende Mittel gegen Algen. Dies kann eine erhebliche Verbesserung herbeiführen.
  • Zudem können Sie die Lösung einer Desinfektion auf Sauerstoffbasis in Betracht ziehen. Auf organische Chlormittel können Sie im argen Fall ebenfalls zugreifen.
  • Benutzen Sie Flockungsmittel. Diese unterstützen die Wirkung des Sandfilters.
  • Als probater Schlüssel zur Klarheit können Ihnen professionelle Reinigungssysteme wie der Beckenreiniger dienen.

Mit den verschiedenen Varianten sollte in Ihrem Pool das Wasser nun nicht mehr trüb werden. Für die unterschiedlichsten Vorfälle gibt es eine einfache Lösung. So bleibt das ungefährdete Vergnügen der Erfrischung in einem optischen verlockenden Rahmen und schützt gleichermaßen Ihre Gesundheit.

Teilen: