Alle ThemenSuche
powered by

Im Auto übernachten - das sollten Sie beachten

Wer spontan ist und wenig Geld hat, der kann überall hinfahren ohne eine Unterkunft zu buchen und einfach im Auto übernachten. Beachten Sie hierzu einige praktische Hinweise, sonst wachen Sie morgens noch mit einem verrenkten Hals und eingeschlafenen Beinen ein. Das muss nicht sein, denn Sie können es sich im Auto auch richtig gemütlich machen.

Im Auto übernachten - das sollten Sie beachten
Video von Samuel Klemke

Wer im Auto übernachten will, kann jederzeit verreisen, ohne Hotels buchen zu müssen und sich eine Reiseroute zurecht zu legen. Sie steigen einfach ins Auto, nehmen ein paar Dinge mit und machen es sich nachts gemütlich.

So können Sie im Auto übernachten

Zuerst sollten Sie sich überlegen, ob Sie bereit sind, um im Auto zu übernachten. Sie sollten es nicht tun, wenn Sie zu Rückenproblemen neigen oder sehr empfindlich sind. Dann buchen Sie besser ein Hotel und schlafen so bequemer. Wer auf den Luxus verzichten kann, sollte es mal ausprobieren, im Auto zu schlafen.

  • Nun bereiten Sie Ihr Auto vor, um später darin zu schlafen. Idealerweise haben Sie einen Kombi. Dann legen Sie sich eine Matratze in den hinteren Raum und klappen Sie zuvor die Rückbank um. 
  • Fahren Sie keinen Kombi, können Sie eine dicke Wolldecke in den hinteren Sitzraum Ihres Autos legen. So können Sie sich dann nachts auf die Rückbank legen. Dies sollten Sie aber nicht tun, wenn Sie sich dort nicht ausstrecken können. 
  • Achten Sie stets darauf, dass Sie sich gemütlich und ausgestreckt hinlegen können müssen. Anderenfalls ist es einfach zu unbequem, im Auto zu übernachten.
  • Legen Sie sich eine weitere Decke und ein Kopfkissen in den Schlafbereich in Ihrem Auto.
  • Weiterhin suchen Sie sich einen geeigneten Parkplatz, auf dem Sie parken können. Es sollte dort sehr ruhig sein, sonst werden Sie nachts öfter aufgeweckt. 
  • Sie werden wahrscheinlich wenig Spaß am Übernachten im Auto haben, wenn es regnet, denn dann wird Sie das Prasseln vom Regen beim Schlafen stören. 

Rechtliche Aspekte über das Schlafen im Auto

  • Sie sollten beachten, dass Sie in Deutschland durchaus im Auto übernachten dürfen. Sie dürfen auf öffentlichen Parkplätzen nach der deutschen Straßenverkehrsordnung parken und dort im Auto schlafen.
  • In Holland bspw. dürfen Sie dies dagegen nicht. Vor Ihrer Reise (ins Ausland) sollten Sie darum unbedingt nach den Regelungen und Gesetzen für Autofahrer und das Übernachten am jeweiligen Ort erkundigen.
  • Wer allerdings beim Übernachten im Auto einen Tisch vor sein Auto stellt, der campt. Dies dürfen Sie dann jedoch nur auf einem Campingplatz tun.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

TomTom one aktualisieren - so geht's
Alexander Bürkle
Software

TomTom one aktualisieren - so geht's

Verwenden Sie das mobile Navigationsgerät TomTom One in Ihrem Fahrzeug, dann profitieren Sie von einer sehr einfachen Navigation und kommen zusätzlich noch in den Genuss von …

Traveller Checks - Tipps zum Einlösen
Sarah Müller
Reise

Traveller Checks - Tipps zum Einlösen

Sie möchten auf einer Reise Traveller Checks als Zahlungsmittel verwenden? Dann finden Sie hier einige Tipps zur Verwendung und Einlösbarkeit.

Sandflöhe - was kann ich dagegen tun?
Anna-Maria Schuster
Gesundheit

Sandflöhe - was kann ich dagegen tun?

Was kann es schöneres geben als Sommer, Sonne und Strand. Die besten Tage des Jahres liegen für die meisten Menschen in der Urlaubszeit. Doch die Freude über einige …

Urlaub ohne Eltern - Pro und Contra
Silvia Jöst
Reise

Urlaub ohne Eltern - Pro und Contra

Gerade im Sommer wollen Teenager die Urlaubszeit alleine genießen. Endlich einmal ohne die Eltern in den Urlaub fahren und richtig viel Spaß erleben. Doch nicht immer ist ein …

Zelt imprägnieren - so machen Sie es richtig
Matthias Bornemann
Freizeit

Zelt imprägnieren - so machen Sie es richtig

Die Vorbereitungen für Ihren nächsten Campingurlaub sind in vollem Gange? Wichtig ist dabei auch der Schutz vor Nässe - vergessen Sie deshalb nicht Ihr Zelt zu imprägnieren.

Flugstatus einer Maschine verfolgen - so geht's
Gastautor
Reise

Flugstatus einer Maschine verfolgen - so geht's

Ob man einen Verwandten oder Freund abholen möchte oder prüfen möchte, ob der eigene Flug planmäßig starten wird: In vielen Situationen ist es einfach notwendig, den Flugstatus …

Platzsparend den Koffer packen - so funktioniert´s
Sebastian Pekrul
Reise

Platzsparend den Koffer packen - so funktioniert's

Ich packe meinen Koffer und nehme mit... oder auch nicht??? Wenn Sie Ihren Koffer platzsparend packen, können Sie manchmal mehr mit auf Reisen nehmen als Sie denken. Aber: …

Ähnliche Artikel

Fürs Camping braucht es eine entsprechende Packliste.
Matthias Bornemann
Freizeit

Packliste fürs Camping erstellen

Ob für eine romantische Nacht in der Natur, als Kurztrip mit Freunden oder als Familienurlaub: Das Gepäck fürs Camping will gut durchdacht sein. Nehmen Sie sich daher schon …

Zelten - ein wunderbares Naturerlebnis
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Freizeit

Was brauche ich zum Zelten?

Zelten ist nicht nur eine preiswerte Möglichkeit Urlaub zu machen, sondern bietet in seiner unkonventionellen Form auch oft ein einmaliges Naturerlebnis. Und mit der richtigen …

Das Zelten in NRW sollte richtig geplant werden.
Stefanie Korte
Reise

Zelten in NRW - so gelingt der Urlaub

Wenn Sie gern innerhalb von NRW zelten möchten, so haben Sie diverse Campingplätze zur Auswahl. Der Kurzurlaub sollte dennoch gut geplant werden, sodass Sie ihn gänzlich genießen können.

Auf Mallorca können Sie gut wandern.
Ursula Vöcking
Reise

Camping auf Mallorca - so geht's im Kloster Lluc

Mallorca ist kein ideales Ziel für einen Campingurlaub, weil es auf der Insel kaum Möglichkeiten zum Campen gibt. Wenn Sie aber trotzdem lieber im Zelt als in einem Hotel …

Camping ist für Kinder Abenteuer pur.
Sabrina Werner
Reise

Camping mit Kleinkindern - Tipps

Camping bietet Familien die Möglichkeit, preiswert Urlaub zu machen. Für Kinder bedeutet Zelten oft Abenteuer pur. Damit der Urlaub zum vollen Erfolg wird, benötigt es für …

FKK-Camping ist nicht überall erlaubt.
Stefanie Korte
Reise

FKK-Camping - so gelingt der Natururlaub

Jedes Jahr freuen sich unzählige Menschen auf ihren FKK-Campingurlaub, welcher zum Teil mit der ganzen Familie verbracht wird. Jedoch ist nicht jeder Ort zur Ausübung der …

Schon gesehen?

Flug verfolgen im Internet - so geht's
Stefanie Korte
Internet

Flug verfolgen im Internet - so geht's

Falls Sie sicher gehen wollen, dass ein Familienmitglied oder aber ein Freund sicher am Zielflughafen ankommt, dann können Sie den Flug verfolgen.

TomTom aktualisieren - so geht´s
Tobias Gawrisch
Computer

TomTom aktualisieren - so geht's

Die Navigationsgeräte von TomTom sind beliebter denn je. Dabei ist es bei jedem Navigationsgerät wichtig, immer mit dem neusten Kartenmaterial ausgestattet zu sein. TomTom …

Das könnte sie auch interessieren

Das erste Mal aus einem Flugzeugfenster zu blicken, ist ein wahres Erlebnis.
Rea Eldem
Reise

Das erste Mal fliegen

Das erste Mal in einem Flugzeug sitzen: Für die einen ist dieses Erlebnis Spannung pur - über den Wolken schweben, die Welt von oben sehen. Manch anderer bekommen alleine beim …

Qualifizierten Kräften steht die Welt offen.
Roswitha Gladel
Beruf

Auswandern ohne Geld - funktioniert das?

Wenn es in Deutschland mit dem Job nicht klappt, ist Auswandern eine mögliche Alternative. Im Einzelfall können Sie sogar ohne eigenes Geld auswandern. So verlockend es klingt, …

Scheibenwischwasser selber machen
Matthias Bornemann
Reise

Scheibenwischwasser selber machen

Fehlt Ihnen beim Autofahren der Durchblick? Dann sollten Sie vielleicht mal wieder Scheibenwischwasser nachfüllen. Bevor Sie jetzt aber zu überteuerten Tankstellenprodukten …

Flugreisegepäck richtig packen
Julia Mohr
Reise

Flugreisegepäck richtig packen

Wenn Sie eine Flugreise vor sich haben, sollten Sie einige Dinge beachten, bevor Sie Ihr Flugreisegepäck zusammenstellen und packen. Wenn Sie kein Vielflieger sind ist dies …