Alle Kategorien
Suche

IKEA Family Card beantragen - so geht's

Als IKEA-Fan haben Sie die Möglichkeit, Vergünstigungen in Anspruch zu nehmen, wenn Sie die IKEA Family Card beantragen. Wie das geht und was Sie dafür bekommen, erfahren Sie hier.

So nutzen Sie Rabatte bei IKEA.
So nutzen Sie Rabatte bei IKEA. © Gerd_Altmann / Pixelio

Zunächst sollten Sie wissen, dass Sie eine Mitgliedschaft im IKEA Family Club beantragen, wenn Sie sich für die Karte entscheiden. Im Gegensatz zu anderen Mitgliedschaften ist diese jedoch kostenfrei.

So beantragen Sie die IKEA Family Card

  • Sie können die IKEA Family Card sofort bei Ihrem nächsten Einkauf im Laden beantragen. Dazu erhalten Sie an der Kasse oder am Informationsschalter ein entsprechendes Formular.
  • Dieses füllen Sie Feld für Feld mit Ihren persönlichen Daten aus und geben es wieder an der Information oder der Kasse ab.
  • Sie bekommen dann umgehend eine provisorische Karte aus Papier und können diese sofort am selben Tag bei Ihrem Einkauf nutzen und so Prozentes auf Ihren Einkauf bekommen.
  • Eine weitere Möglichkeit ist es, die Family Card im Internet auf der Homepage von IKEA beantragen. Dazu müssen Sie nur dem angegebenen Link folgen. Auf der linken Seite finden Sie dann das Feld "Du möchtest Mitglied werden - zur Anmeldung". Auf den folgenden Seiten werden Sie dann Schritt für Schritt durch die Anmeldung geleitet.
  • Die Karte wird Ihnen dann in beiden Fällen in wenigen Wochen per Post zugesandt.

Diese Vergünstigen bekommen Sie bei IKEA

  • Mit der Family Card können Sie nicht nur bei Ihrem Einkauf sparen. Im Internet gibt es zudem im Bereich "IKEA Family" einen extra Shop mit besonderen Angeboten und Rabatten, die nur von Mitgliedern bestellt werden können.
  • Zudem erhalten Sie in regelmäßigen Abständen per Post exklusive Angebote direkt ins Haus.
  • Auch im Restaurant und im Schwedenshop kann bei IKEA mit der Family Card kräftig gespart werden. So zahlen Sie zum Beispiel für ein Tellergericht, was üblicherweise 8.70 EUR kostet, lediglich 7,50 EUR bei Vorlage der Karte. Zudem können Sie sich bei jedem Einkauf einen kostenlosen Kaffee abholen.
  • Ein tolles Extra ist auch die sogenannte Transportversicherung. Falls Ihnen auf dem Heimweg mal etwas kaputt gehen sollte, können Sie die Ware kostenlos gegen ein neues Teil eintauschen. 
  • Im Internet kann man sich auch noch für den kostenlosen Newsletter anmelden und im IKEA-Einrichtungshaus viermal im Jahr das Family Magazin abholen.

In diesem Sinne: Viel Spaß beim Einkaufen und Sparen.

Teilen: