Alle Kategorien
Suche

IE-Versionen parallel zueinander nutzen - so geht's

Besonders als Entwickler von Internetseiten kennen Sie das Problem, dass jeder Webbrowser die Seiten anders darstellt. Wie Sie mehrere IE-Versionen parallel installieren, erfahren Sie hier.

So installieren Sie verschiedene IE-Versionen.
So installieren Sie verschiedene IE-Versionen.

IE - der Internet Explorer

Der Internet Explorer (IE) ist ein von Microsoft entwickelter Browser, welcher durch die starke Verbreitung des Betriebssystems Windows eine Zeit lang Marktführer im Browser-Bereich war. Heute ist dies anders, dennoch nutzen viele Personen den IE.

  • Microsoft entwickelt den Internet Explorer stets weiter. Heutige Versionen haben in Bezug auf Performance, Stabilität und Kompatibilität deutlich zugelegt. Frühere Versionen hingegen waren in diesen Bereichen stark unterentwickelt.
  • Viele verschiedene Versionen sind entwickelt worden und alle stellen Websites leicht unterschiedlich dar. Als Entwickler sollten Sie daher zumindest die letzten 2-3 Versionen vom IE mit Ihrer Seite testen.
  • Per Standard erlaubt Microsoft nicht, dass mehrere Versionen vom IE in Windows parallel installiert werden. Doch für parallele Installationen gibt es Lösungen.

Mehrere Versionen parallel installieren

Um den IE in verschiedenen Versionen mehrfach parallel zu installieren, gibt es mehrere Wege.

  • Der erste Weg ist die Verwendung von Tools, die bestimmte Funktionen des IE simulieren. Ein solches Tool ist zum Beispiel der IE-Tester. Sie können in diesem eine Seite laden und dafür im Menü festlegen, mit welcher IE-Version die Seite dargestellt werden soll.
  • Eine weitere Variante sind angepasste Installationspakete, die den IE vorbei an Microsofts Restriktionen doch mehrfach installieren. Ein solches Beispiel heißt UI Collection. Nach der Installation können Sie Ihre Browser-Version entsprechend starten.
  • Die nächste (und beste) Alternative zur parallelen Installation mehrerer Versionen ist das Aufsetzen einer virtuellen Maschine mit einem Windows-Betriebssystem, z. B. durch Verwendung von VirtualBox oder VMware. Sie können in jedem Betriebssystem, das Sie so aufsetzen (machen Sie entsprechend viele Kopien davon), jeweils eine Version des IE installieren. Testen Sie dann in jeder virtuellen Maschine Ihre Seite.
Teilen: