Alle Kategorien
Suche

Ideen für Halloween - ein Kostüm zum Gruseln

Ein Kostüm für Halloween, welches wirklich zum Gruseln ist, können Sie mit den richtigen Ideen ganz leicht umsetzen. Als Frau können Sie sich zum Beispiel als Zombie-Braut verkleiden und als Mann schreckender Arzt.

An Halloween ist ein blutverschmiertes Arztkostüm sehr gruselig.
An Halloween ist ein blutverschmiertes Arztkostüm sehr gruselig.

Was Sie benötigen:

  • Für das Zombie-Braut-Kostüm:
  • Brautkleid oder weißes langes Strandkleid
  • Kunstblut oder rote Farbe
  • Haarreif
  • weißen Organza-Stoff
  • Haarspray
  • Für das Arzt-Kostüm:
  • Arztkittel
  • Arzthaube
  • Kunstblut
  • Pappe
  • Alufolie

Ein Zombie-Braut Kostüm für Halloween

Wenn Sie ein grusliges Frauenkostüm für Halloween suchen, können Sie sich beispielsweise als Zombie-Braut verkleiden. Mit ein paar kreativen Ideen werden Sie zum Fürchten aussehen.

  1. Damit Sie ein Zombie-Braut-Kostüm zusammenstellen können, brauchen Sie als Erstes ein altes Brautkleid. Da eine Anschaffung eines solchen Kleides sehr teuer ist, sollten Sie besser nach gebrauchten Kleidern schauen. Anstelle eines richtigen Brautkleides können Sie auch ein weißes langes Strandkleid anziehen. Solche Kleider sind deutlich günstiger.
  2. Nun sollten Sie das ausgesuchte Kleid mit rotem Kunstblut beschmieren. Dieses können Sie auch nutzen, um sich ein blutverschmiertes Gesicht zu schminken. Für den Fall, dass Sie kein Kunstblut zur Hand haben, können Sie auch rote Acryl- oder Wandfarbe verwenden. Diese Farben sollten allerdings nicht auf die Haut aufgetragen werden.
  3. Damit Ihre Haare zum Kostüm passen, sollten Sie diese ganz wild und durcheinander antoupieren und mit Haarspray dann fixieren.
  4. Setzen Sie in Haar außerdem noch einen Schleier. Einen Schleier können Sie aus weißem Organza-Stoff und einem Haarreif selber machen.

Ideen für ein erschreckendes Arzt-Kostüm

Ein erschreckendes Arzt-Kostüm können Sie mit den richtigen Ideen ebenfalls sehr einfach für Halloween umsetzen.

  1. Sie benötigen für das Kostüm zuerst eine Arzthaube aus Stoff und einen Arztkittel. Solche Kleidungsstücke können Sie am besten im Internet bestellen.
  2. Die Kleidungsstücke sollten Sie anschließend mit roter Farbe beflecken, damit das Kostüm blutverschmiert aussieht.
  3. Um einen noch gruseligeren Eindruck zu hinterlassen, können Sie jetzt noch aus Alufolie und Pappe noch ein Messer basteln. Ein echtes Messer sollten Sie nicht verwenden, da dies die Gefahr birgt, dass aus Versehen jemand verletzt wird.
Teilen:
Der Inhalt der Seiten von www.helpster.de wurde mit größter Sorgfalt, nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann gleichwohl keine Gewähr übernommen werden. Aus diesem Grund ist jegliche Haftung für eventuelle Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung des Informationsangebots ausgeschlossen. Informationen und Artikel dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung und/oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von www.helpster.de kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.