Alle Kategorien
Suche

Ideen für einen Messestand - so gelingt eine attraktive Gestaltung

Wenn Sie Ihr Unternehmen oder Ihre Dienstleistungen auf einem Messestand präsentieren wollen, dann sollten Sie die Bedürfnisse der potenziellen Messebesucher im Blick haben. Dann können Sie Ihren Messestand mit kreativen Ideen so gestalten, dass er zu einem attraktiven Anziehungspunkt auf der Messe wird.

Auf Messen lassen sich Kontakte knüpfen.
Auf Messen lassen sich Kontakte knüpfen.

Was Sie benötigen:

  • Blick für die Bedürfnisse der Messebesucher

Je nach Standfläche kann ein Messestand sehr teuer sein. Doch auch auf einer kleinen Fläche lässt sich mit einigen Ideen ein für die Messebesucher interessanter Stand einrichten.

Ideen für die Gestaltung

  • Je nach Größe der Messe kann es sehr wichtig sein, dass Ihr Stand schon von Weitem zu erkennen ist und vielleicht mit ungewöhnlichen Ideen auf sich aufmerksam macht. Denn auf einer sehr großen Messe werden es auch die Fachbesucher möglicherweise nicht schaffen, alle Stände anzusehen.
  • Je nach Vorgaben des Messeveranstalters können Sie Ihren Stand vielleicht mit einem auffälligen Banner oder mit Dingen schmücken, die über die vielen Köpfe der Besucher hinweg erkennbar sind und Aufmerksamkeit erzeugen. Zudem sollten die Gestaltungselemente zu Ihrem Produkt bzw. Ihrer Dienstleistung passen (zum Beispiel auffällige Luftballons am Messestand eines Kinderbuchverlages).
  • An Ihrem Messestand sollte zudem ausreichend Informationsmaterial vorhanden sein. Dies könnten Sie so platzieren, dass ein Flyer oder eine Image-Broschüre sozusagen im Vorbeigehen mitgenommen werden können, oder auch so, dass der Besucher gezwungen ist, den Stand zu betreten, um sich mit Informationsmaterial zu versorgen.
  • Welche Variante und welche Ideen Sie wählen, wird davon abhängen, ob Sie sehr stark auf ein Fachpublikum zielen oder - wie zum Beispiel auf der Frankfurter Buchmesse - auch eine Masse von interessierten Laienbesuchern ansprechen wollen.
  • Wichtig ist natürlich, dass der Messestand durchgängig besetzt ist, damit im Fall der Fälle auch vertiefende Gespräche geführt werden können.

Ein Messestand als Ruhepunkt

  • Je größer die Messe ist, desto anstrengender wird sie für den Besucher. Wie wäre es daher damit, Ihren Messestand so zu gestalten, dass er für den Besucher auch eine Art Ruhepunkt sein kann.
  • Je nach Größe des Messestandes könnten Sie zum Beispiel ein paar bequeme Sessel aufstellen, die ausdrücklich zum Verweilen einladen sollen.
  • Falls dies nicht den Vorgaben des Messeveranstalters zuwiderläuft, könnten Sie an Ihrem Stand auch einen kleinen Wasserspender aufstellen, der den durstigen Messebesucher mit Trinkwasser versorgt.
  • Auch kleine Mitbringsel sind bei den Besuchern beliebt, zum Beispiel kleine Schokoladenstückchen, auf die Sie den Namen Ihres Unternehmens drucken lassen könnten.

Den Ideen für die attraktive Gestaltung eines Messestandes sind kaum Grenzen gesetzt. Grenzen werden allerdings meist durch den Veranstalter gesetzt, sodass auch die kreative Gestaltung Ihres Messestandes bestimmte Vorgaben wird erfüllen müssen.

Teilen: