Alle Kategorien
Suche

"Ich kann Facebook nicht mehr öffnen" - was tun?

Facebook ist derzeit das meist genutzte soziale Netzwerk. Gerade Firmen neigen deshalb immer mehr dazu, die Seite zu sperren. Aber auch an Ihrem PC zu Hause kann es hin und wieder vorkommen, dass Sie Facebook nicht mehr öffnen können.

So lässt sich Facebook wieder öffnen.
So lässt sich Facebook wieder öffnen.

Wenn Sie Facebook an Ihrem privat genutzten Computer nicht mehr öffnen können, kann dies unterschiedliche Ursachen haben. Sollte Facebook dagegen an Ihrem Arbeitsplatz nicht mehr aufrufbar sein, ist anzunehmen, dass die Seite von Ihrem Arbeitgeber gesperrt wurde, um Sie nicht von der Arbeit abzuhalten.

Facebook lässt sich nicht mehr öffnen

  • Wenn Sie Facebook an Ihrem privaten PC zu Hause nicht mehr öffnen können, kontrollieren Sie mithilfe eines anderen Browsers, ob es damit funktioniert. Sollte dort das gleiche Problem auftreten, ist davon auszugehen, dass ein kurzzeitiges Serverproblem vorliegt.
  • Sie können versuchen, statt der .de-Adresse die .com-Adresse von Facebook aufzurufen. Meist funktioniert das und Sie können sich über diese URL in Ihren Account einloggen.
  • Bei einem Update von Java oder dem Flashplayer kann es vorkommen, dass Sie Facebook nicht korrekt aufrufen können. Kontrollieren Sie, ob Sie die aktuelle Version der beiden benötigten Programme installiert haben. Geben Sie den Namen, zum Beispiel "Java", in die Suche unter Windows ein und fahren Sie mit dem Mauszeiger über das Ergebnis. Kontrollieren Sie, ob die angezeigte Version mit der Version, welche auf der entsprechenden Webseite verfügbar ist, identisch ist.

Browsereinstellungen für Facebook ändern

  • Gelegentlich kommt es vor, dass Sie Facebook nicht öffnen können, weil die Inhalte der Plattform blockiert werden. Kontrollieren Sie die installierten Add-ons (bei Firefox und GoogleChrome). Sollten Add-ons installiert sein, welche, wie zum Beispiel "AdBlock", Werbung blockieren, deaktivieren Sie diese und versuchen Sie erneut, Facebook aufzurufen.
  • Bei Opera können Sie mit einem Rechtsklick auf die Seite von Facebook über "Seitenspezifische Einstellungen" das Menü öffnen. Unter "Inhalt" kontrollieren Sie, ob Plug-ins zugelassen sind. Aktivieren Sie diese. Unter "Scripte" sollten Sie "Java" aktivieren und zulassen, da Facebook sonst nicht geöffnet werden kann.
Teilen: