Alle Kategorien
Suche

Husten abends - so lindern Sie den Reizhusten beim Schlafen

Husten gehört zu den häufigsten Symptomen während einer Erkältung. Besonders abends kann ein quälender Hustenreiz sehr lästig sein. Je nach Art des Hustens kann dieser jedoch effektiv und nachhaltig sowohl mit schulmedizinischen Therapien als auch mit naturheilkundlichen Arzneien behandelt werden.

Abendlicher Husten kann sehr lästig sein.
Abendlicher Husten kann sehr lästig sein.

Was Sie benötigen:

  • Hustensaft mit Pentoxyverin
  • Hustensaft mit Acetylcystein
  • Hustensaft mit Efeublättern, Thymiankraut, Spitzwegerichkraut, Süßholzwurzel
  • Homöopathika: Drosera, Hyoscyamus, Ipecacuanha
  • Hustentee
  • Thymian-Myrte-Balsam
  • Isländisch Moos
  • Hustensaft mit Codein (nur nach Rücksprache mit dem Arzt!)

Wenn Sie abends unter Husten leiden - schulmedizinische Basistherapien

  • Besonders abends kann ein hartnäckiger Husten sehr lästig sein, da der ständige Reiz im Rachen ein Einschlafen verhindert. Um die Beschwerden erfolgreich therapieren zu können, sollten Sie in einem ersten Schritt ermitteln, ob es sich um einen trockenen oder aber um einen produktiven Husten handelt.
  • Handelt es sich bei den Beschwerden um einen trockenen und oberflächlichen Reizhusten? In diesem Fall haben sich Lutschtabletten oder Hustensäfte mit dem Wirkstoff Pentoxyverin bewährt, welche einen starken Hustenreiz stillenden Effekt aufweisen.
  • Bei sehr starken Beschwerden kann nach Rücksprache mit dem Arzt auch ein  stark wirksamer Hustensaft mit Codein gegeben werden, um ein Durchschlafen zu erreichen. Hier sind jedoch Wechselwirkungen, Nebenwirkungen und Kontraindikationen zu beachten.
  • Leiden Sie unter einem produktiven, schleimigen Husten? In diesem Fall sollten Sie spätestens bis zum Mittag einen Hustenlöser, zum Beispiel Acetylcystein einnehmenden, damit das Abhusten bis zum Schlafengehen beendet ist. Eventuell können Sie dann zu den Abendstunden noch einen Hustenstiller einsetzen. Eine gleichzeitige Einnahme beider Medikamente ist jedoch kontraindiziert.

Das hilft gegen abendlichen Husten - bewährte Naturheilmittel

  • Neben schulmedizinischen Ansätzen können Sie auch auf wirksame Arzneien aus der Naturheilkunde zurückgreifen, wenn Sie abends unter Husten leiden.  
  • Leiden Sie vor allem unter anhaltendem Kratzen im Hals und oberflächlichem Reizhusten? In diesem Fall haben sich wirksame Lutschtabletten mit Isländisch Moos bewährt, die einen schützenden Film um die Rachenschleimhaut bilden.
  • Bei stärkerem Hustenreiz greifen Sie am besten auf Hustensäfte zurück, die Hustenreiz stillende Pflanzenextrakte enthalten. Besonders bewährt haben sich in diesem Zusammenhang Spitzwegerich und Süßholzwurzel. Unterstützend sollten Sie einen entsprechenden Hustentee trinken.
  • Auch die Homöopathie hält geeignete Arzneien zur Stillung des abendlichen Hustenreizes bereit. Hyoscyamus, das klassische Hustenmittel für die Nacht, wird auch als homöopathisches Codein bezeichnet. Bei krampfartigem Reizhusten können Sie zusätzlich Drosera einsetzen.
  • Leiden Sie unter einem festsitzendem Husten oder Schleimrasseln? In diesem Fall sollten Sie nachmittags zusätzlich einen Hustenstiller nehmen. Pflanzliche Hustensäfte mit den Wirkstoffen des Thymians und des Efeus haben sich hier bewährt. Das homöopathische Ipecacuanha kann ebenfalls eingesetzt werden.
  • Unterstützend helfen Einreibungen mit Pflanzenextrakten zum Beispiel Thymian-Myrte-Balsam.  

Bei anhaltenden oder wiederkehrenden Beschwerden sowie vor der Einnahme eines Medikaments befragen Sie bitte Ihren Apotheker oder Arzt!

Teilen:
Der Inhalt der Seiten von www.helpster.de wurde mit größter Sorgfalt, nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann gleichwohl keine Gewähr übernommen werden. Aus diesem Grund ist jegliche Haftung für eventuelle Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung des Informationsangebots ausgeschlossen. Informationen und Artikel dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung und/oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von www.helpster.de kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.