Alle Kategorien
Suche

HTML - Zeilenabstand verändern

Viele Webseiten im Internet gründen auf der Programmiersprache HTML. Genutzt wird diese jedoch nicht nur für das Aufbauen von Grundgerüsten, sondern auch für die Formatierung von Texten. Für den Zeilenabstand benötigen Sie CSS.

An den Quelltext wagen.
An den Quelltext wagen.

Was Sie benötigen:

  • Vorkenntnisse in CSS
  • Vorkenntnisse in HTML

Zeilenabstand mit der Programmiersprache festlegen

  • HTML ist eine Programmiersprache, welche sich für das Anzeigen von Grundformatierungen (z.B. Fett, Schriftart, Schriftgröße) gut eignet. Möchte man jedoch den Zeilenabstand festlegen, sollte man zu CSS greifen.
  • Öffnen Sie hierfür zu Beginn die jeweilige HTML-Datei und fügen Sie hier innerhalb des Head-Bereiches den Code <style type="text/css"> ein. Beenden Sie diesen später mit </style>.
  • Definieren Sie hier nun eine Klasse, die z.B. den Namen "absatz" trägt und statten Sie sie mit einem definierten Zeilenabstand aus. Dieser kann so aussehen: .absatz {line-height: 1.6;}. Nutzen können Sie als Zahl auch Prozent oder die Einheit em.
  • Haben Sie diesen eingegeben, müssen Sie nun den gewünschten Absatz der Klasse zuordnen. Gehen Sie hierfür zu dem jeweiligen Absatz und umklammern Sie diesen mit &lt;p class="absatz"&gt;(Beispieltext) &lt;/p&gt;.
  • Sichern Sie nun die HTML-Datei und öffnen Sie sie mit einem Browser, um den geänderten Zeilenabstand sehen zu können.

HTML kombiniert mit CSS nutzen

  • Kombiniert mit CSS und HTML können Sie zahlreiche Formatierungen vornehmen und so z.B. die Ausrichtung, den Abstand zwischen Wörtern sowie andere Faktoren festlegen.
  • Parallel zu der Beschreibung einer Klasse in dem Kopf der HTML-Datei, können Sie auch eine einzelne CSS-Datei anlegen, welche als Quelle für sämtliche Seiten einer Webseite dienen kann. Praktisch ist dies besonders dann, wenn Sie ein einheitliches Format wünschen und zentral die Darstellungen anpassen wollen.
  • Legen Sie hierfür eine neue Datei mit der Endung .CSS an und definieren Sie hier einzelne Klassen (wie bereits oben beschrieben). Helfen kann Ihnen hierbei die Webseite CSS 4 You.
  • Integrieren können Sie die externe Datei durch einen Code im Head-Bereich der einzelnen HTML-Dateien. Aussehen kann dieser so: &lt;link rel="stylesheet" type="text/css" href"Pfad der Datei.css"&gt;
Teilen: