Alle Kategorien
Suche

HP Solution Center bei Windows 7 deinstallieren - so geht's

Das HP Solution Center ist bei Laptops und PCs der Firma Hewlett Packard, die mit Windows 7 laufen, standardmäßig installiert und auch auf dem Desktop abgelegt. Wenn Sie diese Anwendung nicht benötigen, können Sie diese deinstallieren.

Den HP Laptop personalisieren.
Den HP Laptop personalisieren.

Das HP Solution Center ist eine Anwendung, die auf allen Rechnern des Herstellers Hewlett Packard installiert ist. Sie können diese löschen, wenn Sie sie nicht benötigen oder wenn Sie Speicherplatz freigeben möchten oder müssen. Es reicht jedoch nicht aus, die Programme einfach aus dem Windows Explorer zu entfernen. Sie müssen den Deinstaller von Windows 7 benutzen, damit auch alle Einträge aus der Registry gelöscht werden und das Programm wirklich restlos entfernt wird.

Das Deinstallationsprogramm von Windows 7 aufrufen

  1. Öffnen Sie die Systemsteuerung. Suchen Sie den Menüpunkt "Programme und Funktionen".
  2. Öffnen Sie das Menü von "Programme und Funktionen" und wählen Sie die Registrierkarte "Deinstallation" aus.
  3. Suchen Sie in der Liste das HP Solution Center heraus.

Das HP Solution Center aus Windows 7 löschen

Das HP Solution Center für Windows 7 ist ein Tool, welches Sie mit dem Service und Support von Hewlett Packard verbindet. Es liefert Ihnen Updates und Antworten auf wichtige Fragen. Sie können es jedoch auch löschen, wenn Sie es nicht nutzen möchten. Die Rechnerleistung wird dadurch nicht beeinträchtigt.

  1. Sie können das HP Solution Center löschen, indem Sie es anklicken und auf den Button "Deinstallieren" klicken.
  2. Der Deinstallationsmanager startet und Sie werden durch die Deinstallation geführt. Abhängig von der Einstellung des Systems müssen Sie Ihre Auswahl nochmals bestätigen.
  3. Nach Abschluss der Deinstallation müssen Sie den Rechner neu starten.

Wenn die Deinstallation erfolgreich abgeschlossen wurde, sind auch alle Programme vom Desktop entfernt. Ebenso löscht das Programm den gesamten Installationsordner und auch alle Dateien, die sich im System und in der Registry befinden und nicht von anderen Programmen benötigt werden.

Teilen: