In der Regel erstellt man beim der Installation eines Programms ein Desktop-Symbol. Wer das Programm wieder löschen möchte, schiebt das Symbol vom Desktop einfach in den virtuellen Papierkorb - doch das stimmt nicht. Bei dieser Vorgehensweise wird lediglich das Symbol entfernt, nicht jedoch das Programm an sich. Um dieses Ziel zu erreichen, müssen Sie Hotspot Shield vollständig deinstallieren. Wer nicht weiß, wie es funktioniert, findet schnelle Hilfe in dieser Anleitung.

Was ist Hotspot Shield und was ist zu beachten?

  • Hotspot Shield ist ein Programm, mit welchen Sie über eine andere IP-Adresse, nämlich einer amerikanischen, im gesamten Internet surfen können.
  • Das Programm ist ein Sicherheitsprogramm und schützt Ihren PC vor Hackern. Wenn herkömmliche Schutzprogramme versagen, kommt Hotspot Shield zum Einsatz, falls das Programm auf Ihrem Betriebssystem installiert ist.

So entfernen Sie die Software richtig

  1. Fahren Sie zunächst Ihren Computer hoch und lassen ihn vollständig laden.
  2. Mit dem Start-Button, links unten am Bildschirmrand öffnen Sie nun eine Reihe von Optionen.
  3. Unter den Befehlen können Sie auch den Unterpunkt "Systemsteuerung" entdecken. Klicken Sie darauf, um in einem nächsten Fenster die Einstellungen am Computer vorzunehmen.
  4. Wenn Sie sich unter den angegebenen Auswahlmöglichkeiten umsehen, werden Sie schnell den blauen Link "Programme" sehen. Darunter ist eine Funktion aufgeführt, mit der Sie Hotspot Shield entfernen können - diese heißt "Programm deinstallieren". Wählen Sie den Link aus.
  5. Es öffnet sich nun ein weiteres Fenster und Sie sehen auf der rechten Seite des Feldes die Programme, welche auf Ihrem Computersystem gespeichert beziehungsweise installiert sind.
  6. Suchen Sie in der angezeigten Liste nun das Programm "Hotspot Shield" und klicken es einmal mit der rechten Maustaste an.
  7. Zur gleichen Zeit erscheint am oberen grauen Rand des Programmfeldes die Option "Deinstallieren".
  8. Klicken Sie darauf und warten ab, bis der Deinstallationsvorgang beendet ist. Auf diese Weise haben Sie Hotspot Shield erfolgreich von Ihrem Computer entfernen können.