Alle Kategorien
Suche

Honeywell NL 600 Kohlefilter wechseln

Wenn Sie eine Honeywell-NL-600-Dunstabzugshaube haben, ist es nicht ganz einfach, den Kohlefilter zu tauschen, denn die Haube ist schon lange nicht mehr im Handel. Aus diesem Grund sind Originalteile nur schwer zu bekommen. So können Sie sich helfen.

Der Filter sitzt genau unter dem Kamin.
Der Filter sitzt genau unter dem Kamin.

Das ist bei Kohlefiltern zu beachten

  • Sogenannte Dunstabzugshauben lenken über ein Ventilationssystem Kochdünste in das Innere der Haube. Dabei werden die Dämpfe durch Filter geleitet und gereinigt. Die Honeywell NL 600 bläst anschließend die Luft wieder in die Küche oder nach draußen, je nachdem, wie sie montiert worden ist.
  • Kochdünste bestehen aus verschiedenen Komponenten, sie enthalten feine Fetttröpfchen und verschiedene Geruchsstoffe. Das Fett wird mechanisch in den Filtern festgehalten, die Geruchsstoffe können nur durch Aktivkohle neutralisiert werden.
  • Beachten Sie dabei, dass die Aktivkohle in den Kohlefiltern nach und nach aufgebracht wird, weil sich die herausgefilterten Stoffe anlagern. Aus diesem Grund müssen die Kohlefilter immer nach einiger Zeit austauschen.
  • Das Fett, welches im Filter hängen bleibt, können Sie mit herkömmlichen Waschmitteln auswaschen. Ein so behandelter Filter kann anschließend wieder Fett einsammeln, Sie können aber einen Kohlefilter nicht mehr regenerieren. Das Waschen sorgt in der Regel dafür, dass die Filterung über Kohle unwirksam wird.

Der oft gegebene Rat, den Filter einfach auszuwaschen, sollten Sie also besser nicht beachten.

Ersatzfilter für die Honeywell NL 600 besorgen

  • Suchen Sie nach einem Ersatzfilter unter der Bezeichnung "Aktiv Kohlefilter Universal für Dunstabzugshauben". Sie werden auf verschiedene Anbieter stoßen, die unterschiedliche Filter anbieten.
  • Sie brauchen einen konisch geformten Filter, der einen Durchmesser von 1900 m an der Oberseite und 180 mm an der Unterseite hat. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob der Filter in Ihre Abzugshaube diese Maße hat, messen Sie ihn einfach nach.
  • Die Dicke der Filter beträgt ca. 3 cm. Sofern Sie eine Abbildung finden können, schauen Sie sich diese genau an. An der breiten Seite des Filters müssen 3 kleine Aussparungen sein, die alle den gleichen Abstand voneinander haben.

Montage des Filters

Der Kohlefilter der Honeywell NL 600 sitzt leicht zugänglich im Gerät, Sie können ihn einfach herausnehmen.

  • In die erwähnten drei Aussparungen greifen drei Zungen, die am Gehäuse der Abzugshaube sitzen.
  • Wenn Sie den Filter so drehen, dass diese Zungen genau über den Aussparungen sind, können Sie ihn herausnehmen oder einsetzen.
  • Drehen Sie ihn etwas, damit die Aussparungen nicht mehr über den Haltern sitzen, um den Kohlefilter zu arretieren.
Teilen: