Alle Kategorien
Suche

Holzzuschnitt bei Hornbach - das sollten Sie beachten

Nicht jeder besitzt eine Kreissäge und nicht jeder traut sich auch, diese zu benutzen. Heimwerker, die bauen und Holz nach Maß benötigen, können bei Hornbach ihren Holzzuschnitt machen lassen.

Hilfe für Ängstliche gibt es im Baumarkt.
Hilfe für Ängstliche gibt es im Baumarkt.

Wissenswertes zum Holzzuschnitt

  • Hornbach bietet als Baufachmarkt nicht nur eine große Auswahl an Heimwerkerbedarf an. Auch der Service für Heimwerker wird hier ganz groß geschrieben.
  • Heimwerker, die ihr Holz nach Maß benötigen, können den Holzzuschnitt für wenig Geld in dem Baumarkt machen lassen.
  • Fachmänner schneiden Ihr Holz gemäß Ihren Angaben millimetergenau zu und beraten Sie ausführlich.
  • Kunststoffbeschichtete Platten werden ebenso geschnitten, wie Eckverbindungen und Ausschnitte von Küchenarbeitsplatten und Holzplatten.
  • Allerdings ist nur ein Zuschnitt von Platten ab einer Länge von 50 cm und einer Breite von 23 cm möglich. Leisten aus Holz oder Kunststoff müssen mindestens eine Länge von 50 cm haben.

Bei Hornbach Holz schneiden lassen

  • Am besten kaufen Sie Ihr Holz direkt bei Hornbach. So können Sie sich über das richtige Material beraten und gleichzeitig den Holzzuschnitt vornehmen lassen.
  • Günstig ist es natürlich, wenn Sie die Maße für Ihre Holzplatten oder Holzleisten bereits griffbereit haben. Sollte dies nicht der Fall sein oder nicht wissen, wie Sie messen sollen, können Sie sich an das Fachpersonal des Baumarktes wenden.
  • Sie finden diesen Service meistens in der Holzabteilung im hinteren Teil des Baumarktes. Hinweisschilder führen Sie direkt dorthin. Notfalls fragen Sie einen der Angestellten.
  • Ihr Holz wird sofort zugeschnitten. In der Zeit, in der die Fachleute das Material maßgerecht bearbeiten, können Sie im Baumarkt stöbern.
  • Sobald Ihr Zuschnitt fertig ist, können Sie es ganz normal an der Kasse bezahlen und mitnehmen.
  • Die Kosten für diesen Service variieren nach Holzart.
Teilen: