Alle ThemenSuche
powered by

Holzspielzeug - so bauen Sie ein Kinderlaufrad

Von allen Holzspielzeugen ist ein Kinderlaufrad sicher eines der Besten, denn es schult den Gleichgewichtssinn. So lernt das Kind später leichter Fahrrad fahren. Bauen Sie das Holzspielzeug selbst.

Weiterlesen

Bauen Sie ein Laufrad selber.
Bauen Sie ein Laufrad selber. © Andreas Müller / Pixelio

Was Sie benötigen:

  • 12 mm Sperrholz Birke
  • 2-mal 60 x 10 cm (A, Rahmen)
  • 2-mal 44 x 8 cm (B,Gabel)
  • 1-mal 14 x 8 cm (C, Abdeckung der Gabel)
  • 18 mm Sperrholz Birke
  • 1-mal 22 x 12 cm (D, Sattelstütze)
  • 2-mal 8 x 6 cm (E)
  • 2-mal 3 x 7 cm (F)
  • 1-mal 3 x 2 cm (G, Sattel)
  • 1-mal Rundstab 2,5 cm Durchmesser
  • 2 Räder
  • Eisenrohr
  • Holzschrauben
  • M 8 Schrauben
  • Unterlegscheiben
  • 6 Hutmuttern 8 mm
  • Leim

Grundsätzlicher Aufbau des Holzspielzeuges

  • Dieses Holzspielzeug besteht aus 2 "bananenförmigen" Bauteilen A, zwischen denen die Sattelstütze mit dem Sattel befestigt wird. Außerdem halten die Teile F die Teile A auf die notwenige Distanz.
  • Ferner zwei langen schmalen Bauteilen B, die nahezu wie ein Dreieck zugeschnitten werden als Gabel des Vorderrades benötigt. Diese werden durch die Teile E, den Lenker und die Teil A auf Distanz gehalten, damit dazwischen das Rad eingefügt werden kann.
  • Das Hinterrad befindet sich zwischen den Bauteilen A,

Entwicklung des Bauplanes für das Laufrad

  • Sofern Sie keinen bemaßten Bauplan haben, entwerfen Sie die Teile A so, dass die "Banane" im unteren Teil schmal ausläuft. Hier müssen Sie Löcher für die die Schrauben, die das Hinterrad halten einplanen. Dieses Teil können Sie recht frei zuschneiden, zum Beispiel in der Form eines Hundes oder einer Katze.
  • Die Teile B müssen im unteren Teil ebensolche Löcher haben und am oberen Ende große Löcher um den Lenker aufzunehmen.
  • Der Rahmen schließt an einer Seite mit dem Bauteil F an und wird am Bauteil E der Gabel mit einer 8-mm-Schraube befestigt.
  • Das Vorderrad wird zwischen der Gabel mit M 8 Schrauben im unteren Teil befestigt.
  • Wenn Sie in die Sattelstütze einen Schlitz einplanen, kann das Holzspielzeug von Ihrem Kind länger genutzt werden. Schieben Sie die Sattelstütze zwischen die Bauteile A und klemmen Sie so den Sattel zwischen den Bauteilen A fest.
  • Der Sattel wird aus 4 gleichen bogenförmigen Teilen aus 18 mm Sperrholz geschnitten, ist also zum Schluss 72 mm breit. Nehmen Sie einen Sattel von einem fertigen Laufrad als Muster für die Konturen, wenn Sie unsicher sind, wie Sie diesen Teil des Holzspielzeugs gestalten sollen.
  • Am günstigsten ist es, wenn Sie erst ein Modell aus Pappe im Maßstab 1 : 10 entwickeln, um Feinheiten des Holzspielzeugs auszuarbeiten.

Bau des Holzspielzeugs

  1. Übertragen Sie die Konturen der Bauteile A und B auf das Sperrholz und schneiden Sie diese aus. Pressen Sie die zusammengehörigen Bauteile mit Zwingen zusammen und bearbeiten Sie die Kanten mit Schleifklotz, Raspel und Feile, bis die Teile genau gleich sind und die Kanten gerundet.
  2. Bringen Sie die Bohrungen an, solange die Teile zusammen sind.
  3. Bauen Sie die Gabel und den Rahmen zusammen, in dem Sie die Teile E und F damit verleimen und zusätzlich mit Schrauben sichern.
  4. Schneiden Sie die Sattelstütze an und schneiden Sie einen Schlitz in die Mitte, sofern der Sattel verstellbar sein soll, damit das Holzspielzeug mit wachsen kann.
  5. Schneiden Sie die 4 Teile des Sattels aus, geben Sie Leim zwischen die Teile und pressen Sie diese mit Zwingen zusammen. Bearbeiten Sie die Konturen des fertigen Sattels, wie bei den anderen Bauteilen beschrieben.
  6. Befestigen Sie den Sattel mit Holzdübeln an der Sattelstütze. Schieben Sie die  Sattelstütze zwischen die Bauteile A. Verwenden Sie Distanzstücke, die Sie aus dem Eisenrohr schneiden, damit die Sattelstütze fest sitzt.
  7. Stecken Sie nun die Gabel B zwischen den Rahmen A und Schrauben Sie diese an den Bauteilen E und F zusammen.
  8. Schneiden sie das Rundholz auf eine passende Lenkergröße und runden Sie die Enden gut ab. Schieben Sie das Rundholz durch die Löcher in den Bauteilen B und kleben Sie es fest. Sichern Sie den Lenker zusätzlich mit Schrauben oder Nägeln.
  9. Schrauben Sie die Räder an, achten Sie darauf, dass diese sich frei drehen können.
  10. Decken Sie die Verbindung der Bauteile A und B mit dem Teil C ab.

Anmerkungen zum Zusammenbau des Laufrades

  • Damit das Holzspielzeug der Witterung standhält, sollte Sie es lasieren oder lackieren. Das machen Sie vor dem Zusammenbau.
  • Verwenden Sie immer Unterlegscheiben, wenn Sie die M 8 Schrauben verwenden, so schonen Sie das Holz.
  • Der Einbau der Räder kann verschieden sein, je nach dem welche Räder Sie verwenden. Wenn Sie Räder von einem Laufrad nehmen, werden diese wie beschrieben angeschraubt.

An einem solchen Holzspielzeug werden die Kinder sicher viel Freude haben.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Flummi selber machen - Bastelanleitung
Theresa Schuster

Flummi selber machen - Bastelanleitung

Einen Flummi selber machen? Das ist einfacher als Sie denken. Noch dazu können Sie den Flummi aus umweltfreundlichen Zutaten herstellen werden.

Afrikanische Masken - Bastelanleitung
Ladislav Matyas

Afrikanische Masken - Bastelanleitung

Eine afrikanische Maske zu basteln ist leichter als gedacht und ist an Fasching oder einem Themen-Geburtstag ein richtiger Hingucker.

Ostereier basteln - so geht´s aus Pappmaschee
Andrea Moseler

Ostereier basteln - so geht's aus Pappmaschee

Bald ist wieder Osterzeit. Für Kinder eine schöne Zeit, in der man sehr viele kreative und vor allem dekorative Dinge basteln kann. Ein ganz besonderer Bastelspaß ist das …

Ähnliche Artikel

Flummi selber machen - Bastelanleitung
Theresa Schuster

Flummi selber machen - Bastelanleitung

Einen Flummi selber machen? Das ist einfacher als Sie denken. Noch dazu können Sie den Flummi aus umweltfreundlichen Zutaten herstellen werden.

Knete selber machen - Anleitung
Daniel Röschler

Knete selber machen - Anleitung

Kneten ist eine beliebte Beschäftigung für Kinder. Hiermit können diese die verrücktesten Kreaturen oder Gebilde entwerfen und ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Doch was …

Pinata selber machen - so geht's
Nadine Ehlert

Pinata selber machen - so geht's

Wer einen Kindergeburtstag oder auch Silvester süß und bunt gestalten will, der sollte auf keinen Fall auf eine Pinata verzichten. So machen Sie den bunten Spaß selber.

Anleitung - Papierlaternen basteln
Christine Bärsche

Anleitung - Papierlaternen basteln

Ob zu St. Martin, für den adventlichen Tisch oder für den Sommerabend auf der Terrasse: eine Papierlaterne ist eine gelungene Dekoration und sorgt schnell für angenehme …

Kartons sind die Gundlage des Autos.
Gillian Hayburg

Auto basteln aus Karton - Bastelanleitung

Besonders die Kleinen spielen gerne mit Dingen, die eigentlich für die Großen sind. Ein Auto aus Karton kann man einfach als neues Spielzeug basteln.

Ein Laufrad erfreut jeden Hamster.
Angelika Becker

Hamster-Laufrad selber bauen

Ihr Hamster ist für Sie ein besonderer Freund, für den Sie alles machen würden? Dann bauen Sie ihm doch einfach ein Laufrad.

Der Spielbogen aus Holz
Lena Dinger

Babyspielzeug aus Holz - 4 Bilder

Grade beim Babyspielzeug - egal ob aus Holz oder aus Plastik - gibt es eine riesig große Auswahl an den verschiedensten Dingen. Bevor Sie etwas kaufen, sollten Sie daher genau …

Schon gesehen?

Fingerpuppen stricken - eine Anleitung
Lydia Enders

Fingerpuppen stricken - eine Anleitung

Kinder mögen es sehr, wenn man ihnen eine Geschichte erzählt. Mit kleinen Fingerpuppen, die sich individuell stricken lassen, wirkt eine Geschichte noch spannender und fesselt …

Das könnte sie auch interessieren

Wie kühle ich Bier ohne Kühlschrank?
Lena Lehmann

Wie kühle ich Bier ohne Kühlschrank?

Wer kennt das nicht: Man hat zu einer großen Party eingeladen und bekommt die großen Mengen an Bier nicht in seinem Kühlschrank verstaut. Oder man trifft sich zu einer …

Mützen stricken - Anleitung
Elke M. Erichsen

Mützen stricken - Anleitung

Es ist immer noch, gerade auch bei jüngeren Leuten, groß in Mode, selbst gestrickte Mützen aller Art zu tragen. Stricken Sie also einfache Mützen, länger oder kürzer gehalten, …

Kreativ durch den Advent: So basteln Sie Ihren eigenen Adventskalender!
Alexandra Riebow

Adventskalender selber basteln - Anleitung

Adventskalender sind nicht nur für Kinder ein tolles Geschenk. Hinter jedem Türchen, verbirgt sich eine kleine Überraschung - Ganze 24 Tage lang bis das Christkind vor der Tür …